» »

Herzstolpern/ -aussetzer

jXauson27


nix , ein beitrag zu angst , was ich bei mir beobachte.

Cqhekvy`ladxy


Und was lernst du daraus ???

MGrs.1PuysRchxel


Und ich denke Cha-Tu wird weiter für sich selber entscheiden ob er Ihm weiter zuspricht oder es lässt. ;-)

Chevylady

Will ich ihm das absprechen?

Nö......

CohevByladxy


Nein – aber du machst es jason zum Vorwurf.

j_a.sonx27


das ist die große frage, eigentlich in ruhe situationen sage ich mir. es kann nichts passieren ich war schon bei 5 kardiologen alle haben mir versichert das nichts ist. wenn dann die unangenehmen situationen kommen ändert sich meine meinung , da sage ich mir die haben was übersehen vielleicht ist es jetzt übergangen in etwas gefährliches !

M`rs.Pu$s-chexl


Richtig....Weil Cha Tu sich bemüht hat und Jason nix draus macht.

Und in 100 folgenden Fäden werden immer dieselben Frgen kommen worauf Cha Tu schon eingegangen ist.

Fazit : Das antworten kann man sich schon fast sparen weil Jason beratungsresistent ist.

C7hevylnady


Aber ob er daraus was macht ist Jason seine Sache ;-) Wir sind nicht des Menschen Glückes Schmied. So ist das leider.

Das Jason eine Therapie benötigt sieht ein Blinder mit Krückstock wie man so schön sagt. Aber es ist seine Sache hier in vielen Fäden zu posten und auch die Sache der anderen zurückzuschreiben. ;-)

C7h7evylaxdy


Jason – du liest ja selber was Mrs. Puschel schreibt – warum hast du nicht schon längst den Rat der anderen angenommen und gehst in Therapie ???

z[ 750b (Jx)


masseit ihr ölnasen... :-) lasse euch mal schöne grüße da..und einen herzstolperfreien tag.. :)_

C]he/vyl]axdy


*:) z750 – morgen ist der Termin ???

z~ ]750! (xJ)


jau.....bin ja mal gespannt ob die sich mehr zeit für mich nimmmt...alles was ich wissen möchte habe ich mir auf einen zettel notiert...oder die hält mich für bescheuert... ;

ChheEvyl-ady


:)^ Das mache ich auch so wenn ich mehrere Fragen habe – nicht das ich was vergesse. :)z

jVason]27


ich war schon 2 mal in therapie nur es hat kurzzeitig was gebracht danach gings es wieder von vorne los. ich bin wieder auf der suche nach dem richtigen .........vielleicht bin ich auch therapieresistent.......??

CFhhevyl'adxy


Hast du wenigstens einen guten Hausarzt ??? Wie wäre es mal mit einer Kur ??? Psychosomatisch. Das wollten die damals mit mir auch machen. Aber ich hab diese abgelehnt. 6 Wochen hätte ich sofort genehmigt bekommen. :=o

jeasUo;nm27


mein hausarzt ist der meinung wie viele hier im forum, er würde sowas ablehnen ?!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH