» »

Kurzfristig hoher Puls durch Rückenbeschwerden ?

e7pmasZtexr hat die Diskussion gestartet


Hallo, liebes Forum !

Finde ich wirklich klasse, dass man Euch im Netz finden kann .

Nun auch schon direkt zum meiner Frage an Euch :

Ich bin 28 Jahre alt , Raucher und übergewichtig . Alles nicht toll. Ich weiß. Ebenso habe ich einen Rundrücken sprich Haltungsschaden , durch den ich oft über längere Zeit krumm sitze. Bei bestimmten Bewegungen , die nund en Rücken beanspruchen habe ich für kurze Zeit einen sehr hohen . Ich kann den Herzschlag dann im Rücken spüren und auch hören . EKG etc. war bereits ohne Befund. Nun ist also eine Frage , ob diese Beschwerden tatsächlich vom Rücken her kommen können ?

Ich danke Euch für eure Meinungen im Voraus

Ganz liebe Grüße

epmaster

Antworten
SMamalemxa


Nicht ganz unmöglich, aber ich denke, hauptsächlich ist Übergewicht und Rauchen dran Schuld.

Wie hoch ist denn dein Ruhepuls?

e(pmacstxer


Hi ,

mein Ruhepuls liegt zwischen 75 - 85 pM.

S am[lemxa


Ist eigentlich ganz ok...

Machst du irgendwelchen Sport?

evpmBastfe^r


nicht wirklich . es ists chon total merkwürdig , dass dieser schnelle und hörbere puls vorkommt , wenn ich rückenschmerzen habe . also puls bei belastung ist 100-115 ca. wobei diesey phänomen mit dem puls im rücken echt nur bei bestimmten bewegungen vorkommt.

SOamvlema


Dann ist das wohl ein Hilfeschrei von deinem Körper nach Bewegung.

Beginn mit Sport, am besten täglich (kannst du mit dem Rad zur Arbeit/Uni/Schule fahren?) und gugg dich nach Rückentraining um (notfalls Rezept für Krankengymnastik holen), zum Beispiel Kieser-Training oder so. Geradesitzen nicht vergessen, rauchen reduzieren und vernünftig ernähren.

Wie viel wiegst du denn bei welcher Größe?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH