» »

Niedriger Puls, Herzstolpern, Völlegefühl, Atemnot

Tso)ny0x1 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

bin voll am verzweifeln. Was können diese Symptome bedeuten:

- niedriger Puls (auch sofort nach Treppensteigen singt der Puls. Dies bemerke ich durch ein dumpfes Gefühl). Pulshöhe: 53

- sehr häufiges Herzstolpern (Aussetzer)

- Herzstechen mit einem komischen Gefühl (gelegentlich)

- Völlegefühl im Bauch (öfters)

- Atemnot (nicht richtig durchatmen können)

- Blässe

- Beim Atmen ein komisches Gefühl (fühlt sich wie kalte eingeatmete Luft mit Herzstolpern)

- gelegentliches Herzrasen

- Schwindel

Ich habe in diesem Jahr schon 4x Ruhe EKG, 2x Belastungs EKG, Herzultraschall und Langzeit EKG machen lassen. Befund: leichter Mitralklappenprolaps und 147 Extrasystolen. Der Arzt meinte es sei überhaupt nicht schlimm. Lungen Röntgenaufnahme sowie Funktionstest, auch alles in Ordnung.

Diese Symptome Herzspezifisch. Kann den irgendwas bei diesen Untersuchungen übersehen worden sein.

Gestern bin ich 1200km gefahren und danach hatte ich nur Extrasystolen.

Wieso das alles ??? ?

Gruß

Antworten
K^nutgschYile hat geantwortet


Da dein Herz gesund ist, sind die Extrasystolen völlig harmlos, außerdem sind 147 Extraschläge ein Witz. Hatte mal über 5000 :=o

Denke deine Symtome kommen eher von der Angst!! Lerne damit umzugehen, denn die Angst kann alles nur noch viel schlimmer machen :)z

Alles Gute *:)

LSöc:kchemnx1 hat geantwortet


Hi Tony,

ich würde sagen, du hast warscheinlich eine Angststörung mit Herzneurose.

T'on?y0x1 hat geantwortet


Guten Morgen,

danke für eure Antworten.

Wieso bin ich dann ständig Blass (chronisch Blass)? Ich höre ständig "Wieso bist du so blass, geht es dir nicht gut" und das regt mich richtig auf! Dann denke ich mir immer was ich habe.

Gruß

LSöckcxhen1 hat geantwortet


– niedriger Puls (auch sofort nach Treppensteigen singt der Puls.

Das ist normal. Das Gegenteil ist krankhaft.

Wieso bin ich dann ständig Blass (chronisch Blass)? Ich höre ständig "Wieso bist du so blass, geht es dir nicht gut" und das regt mich richtig auf! Dann denke ich mir immer was ich habe.

1.) Es könnte eine schlechte Durchblutung der Haut wegen angstbedingtem erhöhtem Muskeltonus sein, welcher die Gefäße kompremiert.

2.) Du hast psysiologisch tiefer liegende Kapilare in der Haut, so das deine Haut naturgemäß blasser wirkt.

j asoxn27 hat geantwortet


also lökchen1, bei allem respekt es kann doch nicht sein , das du alles auf die pyscho/angst schiene schiebst.

nur weil du die erfahrung gemacht hast bedeutet das nicht, das alle das gleiche problem haben ! :|N :|N :|N :|N

L5öckchqe2n1 hat geantwortet


Hi jason,

nicht alles, aber eine bestimmte Kombination von Symptomen schon, vor allem wenn körperlich Krankheiten der Symptomträger bereits ausgeschlossen wurden.

Schau hier:

[[http://angstportal.de/SY01---Ueberblick-ueber-Symptome.html]]

j$asonx27 hat geantwortet


ja das problem bei angstsyptomen ist aber das bei allen syptomen was ernstes dahinter stecken kann. d.h. z.b.

engegefühl in der brust mit atemnot kann pyschich sein, kann aber auch ein lebensbedrohlicher hi sein.

wenn du dann ein ekg gemacht bekommst wird dir dann noch mitgegeben "ekg ist eh nur eine momentaufnahme" also so einfach ist das nicht zu unterscheiden wie du das immer schreibst !

angst schön und gut aber mit viel mehr vorsicht zu genießen wie du es beschreibst denn eine leichtsinnigikeit oder ein übermut so nach dem motto es ist eh nur angst ich bleibe liegen . es könnte dann nähmlich passieren das man für immer liegen bleibt.

L<öck>chexn1 hat geantwortet


Hi jason,

Tonys Herz wurde mehrfach gründlich untersucht. Und es wurden auch Unregelmäßigkeiten gefunden, welche aber nicht seine Probleme erklären.

Es liegt also nicht am Herzen.

Zudem läßt Tonys Schilderung die Interpretation zu, das Tony doch sehr in sich hineinhört und harmlose Körperreaktionen einen unangemessenen Stellenwert gibt. Dieses Verhalten und seine gesammte Symptomatik deuten auf eine Angststörung und Herzneurose hin.

LXöck5chenx1 hat geantwortet


Ich habe in diesem Jahr schon 4x Ruhe EKG, 2x Belastungs EKG, Herzultraschall und Langzeit EKG machen lassen.

Das sind übrigens 8 gründliche Momentaufnahmen des Herzens.

K>adahid8yxa hat geantwortet


Wieso bin ich dann ständig Blass (chronisch Blass)? Ich höre ständig "Wieso bist du so blass, geht es dir nicht gut" und das regt mich richtig auf! Dann denke ich mir immer was ich habe.

Ich bin auch immer blass, ich bin sogar blasser wenn ich gesund bin (Fiebrigkeit rötet die Wangen ;-))

das hat ÜBERHAUPT nichts zu heißen.

Wieso überlegst Du, was Du ast?

Klingt leicht nach Hypochondrie.

Gibt es in Deiner Familie eine Vorbelstung mit schlimmen Krankheiten, so dass Du jetzt denkst, dass Du was haben könntest?

KFadhnidya hat geantwortet


@ Jason27

also lökchen1, bei allem respekt es kann doch nicht sein , das du alles auf die pyscho/angst schiene schiebst.

nur weil du die erfahrung gemacht hast bedeutet das nicht, das alle das gleiche problem haben ! :|N :|N :|N :|N

Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

Wenn Du es also nicht kannst – oder keine Lust hast, den gesamten Beitrag des TE zu lesen – dann melde Dich auch nicht zu Wort.

Am Ende seines Eröffnungsbeitrages steht, wie oft er untersucht wurde, und dass alles okay ist.

joaszon2x7 hat geantwortet


ich verstehe deine agressivität nicht. ich habe viel beiträge von löckchen gelesen und oft spricht er über angst und daran glaube ich nicht. wie bei mir eben ich habe es in einen anderen thread bereits geschrieben. der tag begann so toll und während der autofahrt ging plötzlich mein puls auf 130 und ich bekam DANACH angst, es passt einfach nicht zusammen !

Kuadh^idyxa hat geantwortet


Mag sein, dass Du Grund hast, solchen Ratschlägen eines bestimmten Users zumißtrauen.

Wenn der TE schreibt, das alles körperlich abgecheckt wurde, ohne Erfolg, dann zweifel doch nicht die Vermutung von löckchen an und überlege, ob es nicht körperlich sein kann und der TE zum Arzt gehen soll. Da war er schon +8 mal!

Du hast sicher sehr schöne Augen, :)* :)* also benutz sie auch ;-) und zwar zum Lesen, nämlich primär vom TE

c!rohgn_8:0 hat geantwortet


Dumme Frage an @Tony01 -

nehmen Sie zur Zeit irgendwelche Medikamente ein?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH