» »

Brennen und Schmerzen in der Brust und Kiefer

P3rEixos


@ Chatu

ich habe öfters Schwäche. Die beginnt meistens auf einmal und hält meistens 1 bis 2 Stunden. Ab und zu auch den ganzen Tag. Öfters auch Anfallsartig. Dabei zittere ich manchmal. Häufig steigt mein Puls in die Höhe aber nicht immer. Der Puls ist meistens nicht wirklich tastbar weil der so schwach wirkt. Dabei ist mir häufig übel und ich habe Kopfschmerzen.

Können das Symptome von Salven sein? bzw. haben Salven bis auf das diese unangenehm sind Symptome? Sind meine Beschwerden überhaupts Herztypisch?

Besten Gruss

vkiVviexnna


naja Symptome bei Salven sind würd ich mal sagen unterschiedlich. Ist auch von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Den einen wird schwindelig, der andere merkt gar nichts und wieder andere bekommen regelrecht Panik, anderen wird etwas flau im Magen.

Mir wird dann meist auch etwas komisch, wenn die Salven bzw. die ES merhmals hintereinander kommen. Ob es daran liegt, dass auch der Kreislauf deswegen etwas verrückt spielt oder einfach nur der Schreck ist, kann ich aber nicht sagen. Aber ich merke dazu auch die Salven, die sich eindeutig von herzrasen unterscheiden.

Ob es bei dir Salven sein können, kann am besten ein Arzt sagen, wenn du mal ein EKG machen lässt, während es dir so geht. Aber eientlich können deine Symptome für alles Mögliche sprechen, vielleicht hast du dir was eingefangen, bist wetterfühlig oder auch vom Stress kann sowas kommen.

C\ha-Txu


Können das Symptome von Salven sein? bzw. haben Salven bis auf das diese unangenehm sind Symptome? Sind meine Beschwerden überhaupts Herztypisch?

Salven dauern nicht so lange. Deine Symptome können "alles und nichts" sein, sie sind sehr unspezifisch.

Wurde die Schilddrüse gründlich untersucht (falls ich das schon mal gefragt habe, tut es mir leid, aber ich schreibe hier zu so vielen Menschen, und da kann manches doppelt kommen)?

Gruss

Cha-Tu

P|rioxs


Also Stress habe ich reichlich. Die Schilddrüse wurde untersucht. War auch alles in Ordnung. Hhm ich weiß nicht was ich überhaupt noch untersuchen soll. Was würdet ihr noch vorschlagen? oder hättet ihr da noch ideen ???

Besten Gruss

RSe%m!u-la


ich habe öfters Schwäche. Die beginnt meistens auf einmal und hält meistens 1 bis 2 Stunden. Ab und zu auch den ganzen Tag. Öfters auch Anfallsartig. Dabei zittere ich manchmal. Häufig steigt mein Puls in die Höhe aber nicht immer. Der Puls ist meistens nicht wirklich tastbar weil der so schwach wirkt. Dabei ist mir häufig übel und ich habe Kopfschmerzen.

Könnte auch einfach ein leerer Magen/Unterzuckerung sein.

P@rioxs


Hallo Remu-la,

ich frühstücke meistens. Eine Unterzuckerung? Wird sowas im kleinen Bluttest untersucht?

Ich habe zwar seit langem einen weichen Stuhlgang mit Bauchkrämpfen, wurde aber mittels Stuhlprobe geprüft. Auch eine Magenspiegelung wurde durchgeführt.

Raus kam:

- minimale Gastritis (wird nicht einmal Medikamentös behandelt).

sonst nichts

Mir ist auch oft einfach übel. Weshalb auch immer

Das habe ich alles im letzten und dieses Jahr untersucht:

- EKG

- Belastungs EKG

- Herzultraschall (Befund: leichter Mitralklappenprolaps)

- Röntgenaufnahme der Lunge

- Allergietest

- Blutbild

- Orthopädie (Massagen)

Ich kann mir diese Beschwerden einfach nicht erklären. Ich habe demnächst noch einen Termin beim Neurologen.

Was haltet ihr davon ?

C\haN-Txu


ich frühstücke meistens. Eine Unterzuckerung? Wird sowas im kleinen Bluttest untersucht?

Bis Du beim Arzt oder in der Apotheke bist, hat sich der Blutzucker wieder stabilisiert. Wenn eine Unterzuckerung zu lange dauert, hat der Körper eigene Glukose"polster", die dann nachhelfen (z.B. in der Leber). Eine Unterzuckerung kann man nur feststellen, wenn man ein Blutzuckermessgerät zuhause hat und sofort messen kann. Aber ich denke nicht, dass das bei Dir am Unterzucker liegt.

Ich bin immer noch nicht sicher, ob Deine Schilddrüsenwerte optimal geprüft worden sind. Der TSH-Wert (der meistens gemacht wird, wenn man "die Schilddrüse untersucht") ist in der Regel NICHT ausreichend, um eine Dysfunktion der SD auszuschliessen. Da müssen mehrere Werte abgenommen werden, und das macht man nicht in Standard-Untersuchungen, sondern nur, wenn ein Verdacht besteht. Wurde das bei Dir gemacht?

Cha-Tu

P*rioxs


Nein das wurde nicht gemacht. Der Arzt hat eben ein kleines Blutbild gemacht und meinte, dass die Schilddrüse in Ordnung wäre. Ich kann mir diese Beschwerden einfach nicht erklären. Ich möchte ungern wieder ein Ärztemarathon starten wenn ich nicht einmal weiß wo ich wirklich ansetzen soll.

Mir fällt auch sehr oft auf das beim liegen und beim einatmen meine Lunge oder was auch immer blubbert. Und was bei mir auch sehr häufig vorkommt ist ein vibrieren in der linken Brust. Meistens auch bei Bewegung. Ich habe noch einen niedrigen Puls von 52-58 obwohl ich sportlich nicht aktiv bin. Da habe ich dann meistens das Gefühl das mein Blut in den Adern liegt. Ich merke es sehr starkt beim aufstehen das mein Blut sozusagen stärker in Bewegung gerät wobei wenn ich die Arme ein bisschen hebe diese blass werden. Und bei Belastung bin ich ziemlich schnell aus der Puste.

Also wirklich sehr komische Beschwerden.

Besten Gruss

LDöckchuen1


Hi Prios,

einige mögliche Ursachen wären neben Schilddrüse, auch ein Vitamin B12 Mangel auf Grund deiner Magen Entzündung, oder eine larvierte Depression. google mal.

R9emuF-la


Ja, die Schwächeanfälle kommen wahrscheinlich von dem niedrigen Puls. Unterfunktion der SD kann dazu führen, aber auch andere Ursachen, zB ein Ungleichgewicht im Elektrolythaushalt. Ich würde um ein LZ EKG bitten und das Blut nach den genauen SD Werten und Elektrolyten untersuchen lassen.

PDrio6s


Hallo zusammen,

ein Langzeit EKG hatte ich anfang April. Dabei sind ES und wenige Salven raus gekommen. Der Puls ist in der Nacht auf 39 runter gegangen. Lt. meinem Hausarzt ist das aber keine Bradykardie. Er meinte, dass mein Herz einfach nicht mehr braucht. Das Blut müsste ich nochmal untersuchen lassen.

Sehr komisch ist auch, dass ich meistens Beinschmerzen habe und dabei tut mir auch mein Kopf meistens weh.

Ich mache mir eigentlich mehr Sorgen über diesen Mitralklappenprolaps und den gelegentlich auftretenden Salven.

Besten Gruss

TEonyp01


@ Chatu

Guten Morgen Chatu,

oben hast du geschrieben das Tachykardien ebenfalls gefährlich werden können (im Extremfall). Wie du ja vielleicht weißt habe ich Panikattacken und da steigt mein Puls locker in eine Höhe von 190. Besteht für mich ebenfalls Gefahr oder ist es nur ein spezieller Kreis? Sorry für die Frage aber meine Therapie ist erst Ende diesen Monats 

Gruß

C(hax-Tu


Besteht für mich ebenfalls Gefahr oder ist es nur ein spezieller Kreis?

Ich bin kein Arzt, aber meiner Meinung nach besteht da keine Gefahr. Es müssen ganz bestimmte Bedingungen im Patienten und an seinem Herzen vorliegen, damit das mal "schiefgehen" kann.

Gruss

Cha-Tu

S$tarlxey


Ist das nur Einbildung?

Ich habe öfters ein klicken im Körper. Es fühlt sich so an als würde das Herz ab und zu klick klack machen, als würde man das Pumpen richtig merken, aber nur leicht. Ist schwer zu erklären.

Ich habe dabei eigentlich keine zusätzlichen oder besonderen Symptome, außer meine allgemeinen die man in meinen geposteten Beiträgen lesen kann.

P~rio+s


Hallo zusammen,

ich hatte ja meine Symptome und meine Beschwerden hier eingetragen.

Heute habe ich im Hof mit meiner Tochter gespielt. Dabei bin ich auf ein drehenden Pfosten mit den Beinen gestiegen und habe mich einmal um mich gedreht. Dabei wurde mir richtig schwindelig. Es hat sich dann alles um mich gedreht. Ist das normal? Hat das was mit dem Gleichgewichtsorgan zu tun?

Besten Gruss

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH