» »

Herzvibrieren

Snessi|onal hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe oft ein Herzvibrieren oder zumindest fühlt es sich so an. So als würde ein Handy an mein Herz vibrieren. Meistens wird mir dabei leicht schwindelig. Gestern hatte ich das z.B. beim einschlafen sehr oft.

Weiß jemand was das ist? Im LZ-EKG waren nur Extrasystolen.

Antworten
CIhoaD-Tu


Ich vermute, das sind entweder Extrasystolen oder aber es ist gar nicht das Herz, sondern ein Zucken der Nerven, die den Brustraum versorgen, z.B. die Interkostalnerven, die zwischen und unter den Rippen (also mehr im Brustkorb) schon mal "zucken" können.

Gruss

Cha-Tu

S^essi/onaxl


es ist nur so das ich das ziemlich häufig habe. Es gibt Tage wie gestern an den ich das andauernd spüre. Kann das Herz überhaupt vibrieren? Mein linker Arm brennt und schmerzt häufiger.

LG

MmartilnWei


Hallo. Hast Du Deinen Blutdruck kontrolliert oder kontrollieren lassen? Ich leide unter Bluthochdruck und dieser wirkt sich eben auch auf Herz und Kreislauf aus. Es gibt Mittel, die die Herz-Kreislauffunktion stabilisieren. Harte Beta Blocker (von denen ich nicht viel halte. Je nach Schwere des Leidens aber vielleicht notwendig) und Vitalstoffpräparate (zb Goldan Arteria). Ich würde Dir raten, Dich mal beim Doc durchchecken zu lassen und wenn es sich um Bluthochdruck handeln sollte: dann kriegst Du das sicher in den Griff :)^ Alles Gute. Gruß Martin

S-essixonal


Ich bin knapp 26 Jahre alt. Mein Blutdruck liegt in Ruhe bei 120-130 oberer Wert und 80-90 unterer Wert. Ich habe eben ein LZ-EKG und ein Ruhe EKG gemacht. Da war alles in Ordnung.

Gruss

K3nuts}chixle


Wie Cha-Tu schon schrieb, hat das mit den Nerven zu tun. Hab mal ein wenig zu hart trainiert, plötzlich hatte ich in der Herzgegend ein vibrieren, wie als wenn ich ein Handy in der Brust hab :-X War beim Arzt, Musekln und Nerven waren überlastet, nach 2-3 Wochen war es weg. Mach Dir mal keine Sorgen, ich denke die restlichen Symtome kommen eher von der Psyche, weil Dir das ein wenig Angst macht.

*:)

Sjes/sioxnal


Bin mir nicht ganz sicher mit den Nerven.

Sehr oft habe ich das Gefühl als würde es in der Brust klappern. Trotz dessen das ich nicht stark in mich hineinhöre. Kennt das jemand?

Gruss

Soess/iona-l


Hat jemand noch ne Idee ???

Gruss

MPayanxa


Bin mir nicht ganz sicher mit den Nerven.

Sehr oft habe ich das Gefühl als würde es in der Brust klappern. Trotz dessen das ich nicht stark in mich hineinhöre. Kennt das jemand?

Gruss

Ärztlicherseits war doch alles in Ordnung. Also:

das hört sich psychisch an, allein schon wegen der Selbstbeobachtung und erst war es Vibrieren dann klapperts plötzlich.

Ein Herz schlägt aber einizg und allein. Weder kann es vibrieren noch klappern.

Be- und Empfindungsstörungen deuten aber auf einen psychischen Hintergrund. Da würde ich ansetzen.

Echte Herzprobleme machen sich ganz anders bemerkbar.

SEesCsi.onxal


ja aber reichen die Untersuchungen aus um von Seiten des Herzens die Symptome auszuschließen oder das Herz für Gesund zu erklären?

Gruss

MYa"yanxa


Ja.

SiessiCon_axl


Ist es denn auch normal, dass ich bei so einem Wetter einen niedrigen Ruhepuls von 55-60 habe? Das macht mich schon zu schaffen. Beim gehen geht er dann schon höher. Aber so hmm

Ciha~-Tu


Jeder reagiert auf das Wetter anders. Dem einen steigt der Puls, dem anderen wird er gesenkt, der nächste reagiert mit Bluthochdruck, der andere (wie ich) hat einen extrem niedrigen Blutdruck. Das Herz ist doch kein Computer, der nach Standard reagiert...

Gruss

Cha-Tu

A$rkascxha


Hallo,

für mich hört sich das auch eher nach Nerven bzw. Psyche an. Wenn medizinisch schon alles andere ausgeschlossen wurde, solltest du deinem Körper vertrauen. Wie Cha-Tu bereits sagte, jeder reagiert anders auf das derzeitige Wetter, bei mir steigt z.B. der Puls und ich hatte mir auch eine zeitlang ziemlich Sorgen deswegen gemacht, aber körperlich ist alles in Ordnung. Das Herz macht nur seine Arbeit und der (bei mir) steigende Puls reguliert nur meinen Blutdruck, genau das sollte ja mein Herz auch tun ;-) Hör nicht so viel in dich hinein, du machst dich nur unnötig verrückt. Alles Gute :)*

Smessxional


ja da hast du recht ;-D

Aber bei mir sinkt der Puls noch mehr wenn ich z.B. vom Stuhl aufstehe. Und beim gehen geht der nicht viel höher!

Gruss

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH