» »

Erhöhter Blutdruck, Schwäche, Schwindel und Schweiß

CrhaC-Tu


Blöde frage aber kann das Herz einfach so stehen bleiben?

Warum sollte es?

Nein, ein gesundes Herz bleibt nicht einfach so stehen.

Die anderen Fragen beantworte ich nicht, denn wir drehen uns im Kreis.

Gruss & schönen Abend

Cha-Tu

f*urio{s255x2


ich meine nur weil es ja gerade so schnell schlägt. Chatu ich danke dir vielmals für eine tollen Antworten. Das beruhgt mich schon sehr. Es ist so blöd das ich meinen Urlaub mit diesen blöden Sache nicht genießen kann :°(

Gibt es was bestimmtes was meine Frequenz senkt?

Gruss

C~ha-xTu


Versuche mal Entspannungsübungen:

Setz Dich bequem hin, die Beine nicht übereinandergeschlagen, sondern nebeneinander stehend. Den Rücken gerade. Die Halswirbelsäule so gerade wie es bequem ist. Lege die Hände auf die Oberschenkel und dann denke immer wieder "Ich bin ruhig". Am besten beim Einatmen "ich bin" denken, und beim langsamen Ausatmen "ruhig"... Das ist eine Meditationsübung, und manchmal und bei manchen wirkt das.

Oder lege Dich auf den Boden. Beine und Arme vom Körper etwas gespreizt. Und dann versuche, jeden Muskel, der auf dem Boden liegt gezielt (einzeln!) anzuspannen und langsam wieder zu entspannen. Beginne mit den Fersen der Füsse, gegen den Boden drücken (anspannen) und wieder lockern (entspannen). Dann die Wadenmuskeln. Dann die Oberschenkel, die Gesässmuskeln, die Lendenmuskeln, die Schulterblätter, Schultern und dann den Hinterkopf. Das wirkt manchmal auch. Das ist keine medizinische Übung, auch keine therapeutische, sondern das sind sehr einfache Entspannungsübungen, die man sich selbst beibringen kann. Und wenn man das regelmässig macht, entspannt man sich gut dabei.

Medizinische und therapeutische Übungen will, kann und darf ich hier nicht niederschreiben.

Ferner habe ich persönlich sehr gute Erfahrungen mit Baldrian-Tropfen gemacht. Auch die beruhigen manche Menschen, wenn man hoch genug dosiert. Das ist ein Erfahrungs-Tip, und KEIN medizinischer Ratschlag (da muss man in einem Forum vorsichtig sein, denn konkrete medizinische Ratschläge sind verboten).

Gruss

Cha-Tu

fuurioXs2{55x2


Guten Morgen Chatu,

heute morgen war ich richtig gut drauf. Ich war kurz unterwegs und als ich daheim war habe ich nach ungefähr 10 Min. meinen Blutdruck gemessen. Der lag bei 160/100. Ich bin jung und schlank. Ich merke nur, dass mir mein Schädel etwas weh tut. Ich hatte das schon mal. Woran kann das liegen? ist ein so hoher Blutdruck gefährlich? Der war ja als ich uterwegs war bestimmt höher. Kann der Blutdruck wenn ich unterwegs bin und dieser hoch ist für mich dann gefährlich werden?

Gruß und Danke!

Scamlzema


Lass das Messen bleiben! Klopp das Messgerät in die Tonne, das bringt doch nichts.

Machst du regelmäßig Sport?

f)uri{osr255x2


ehrlich |-o überhaupt nicht!

fSur4ios2x552


Ich würde das Messen schon lassen aber ich habe Sorge, dass dieser Wert für mich gefährlich werden kann.

Gruss

S|amlxema


Dann fang an. Heute. Und beweg dich täglich, mindestens eine halbe Stunde am Stück.

SWamlxema


Da ist nix gefährlich!!!! Du hast ein total untrainiertes Herz-Kreislauf-System, weil du nur auf deiner Couch hockst und außer für die Arbeit deinen Hintern nicht hochbekommst!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH