» »

Ves und Sves Unterschied

K1n(utschxile


Auch unter Belastung kann man Extrasystolen haben, sind trotzdem harmlos. Eine haben unter sportlicher Belastung sogar mehr Extrasystolen als im Ruhezustand, alles sehr individuell. Man sagt das regelmäßiger Ausdauersport sich positiv auswirkt und die Extrasystolen weniger werden, obs stimmt ":/ Ich denke das ist von Person zu Person unterschiedlich.

K.ritikexr35


Das hat nicht direkt mit Extrasystolen zu tun aber es ähnelt dem Thema.

Ich habe folgenden Bericht gelesen [[http://www.news.de/medien/855073383/ulrich-meyers-bruder-stirbt-beimjoggen/1/]].

Jetzt soll mir doch bitte mal einer Erzählen das war alles unendeckt und der hatte bestimmt eine Grippe die nicht ausgeheilt war oder oder oder, das war ein Arzt der mit Sicherheit wusste was Sache ist. Also Leute macht euch schon mal auf das Leben auf der anderen Seite bereit!!! Auch wenn ein Arzt sagt du bist Herzgesund alles Prima kann es passieren das du vor der Tür tod umfällst ! (bitte jetzt nicht schreiben das die wahrscheinlichkeit das ein auto kommt und dich platt macht viel höher ist) ein Flug ist auch sicher aber Sterben tut man garantiert beim Autounfall hat man vielleicht noch Chancen!

DNer kEleiVne xPrinz


Ja, es hat weder mit ES zu tun, noch ähnelt es dem Thema.

Ein Infarkt ist ein Infarkt ist ein Infarkt.

Daneben: wie du weißt gilt, Sport ist Mord und Breitensport ist Massenmord ;-D

KOnuttschxile


Hallo Kritiker,

es gibt sogar 20 jährige die einen Herzinfarkt bekommen, jeder kann an den "Plötzlichen Herztod" sterben, Teeneger bekommen Schlaganfälle, Säuglinge bekommen Krebs... vieles im Leben ist Schicksal. Mit dem Alter nimmt die Häufigkeit natürlich zu, da ist es doch nix dramatisches das ein 51 jähriger einen Herzinfarkt erleidet. Kennst Du seine Lebensumstände? Seine Risikofaktoren?? NEIN! Man kann im Leben die Risiken minimieren, aber keiner ist vor den Erkrankungen sicher!

Also Leute macht euch schon mal auf das Leben auf der anderen Seite bereit!!!

Du solltest vllt. mal einen Psychologen aufsuchen und über Deine Ängste & Probleme reden!

Alles Gute *:)

K&nutscKhiLle


wie du weißt gilt, Sport ist Mord und Breitensport ist Massenmord

Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal... *:)

C.ha`-Tu


Mein Gott, ist dieses besserwisserisch diskutierte Thema immer noch nicht beendet? Warum antwortet man dieser Person eigentlich noch, die von keinerlei Wissen beleckt ist, und nun eine "sehr seriöse" Quelle hier angibt: Die Bildzeitung. Ich fasse es ja nicht...

Cha-Tu

KLnuts}chxile


Cha-Tu mein herzblatt, warst Du etwa im Urlaub??

Hab lang nichts von Dir gelesen, hab mir schon Sorgen gemacht! @:)

Schönen Sonntag *:)

Cehax-Tu


Hallo, Knutschile,

ja... :-)

Lieben Gruss & auch Dir einen schönen Sonntag

Cha-Tu

L_öckch2exn1


Ja Kritiker,

das Leben ist lebensgefährlich. Schlimm, nicht. Wir alle können jederzeit sterben, ist das nicht eine Katastrophe. ]:D ]:D ]:D

L~öck\chen1


Hi Cha-Tu

Schön das Du wieder da bist. Ich habe dich auch vermisst. :)-

C:ha}-T}u


Hallo, Löckchen,

danke ;-)

Ja, manche Leute denken wirklich, es gäbe 100%ige Sicherheit...

Lieben Gruss

Cha-Tu

M\rs.P<uschel


Öy...Will auch gegrüßt werden Cha Tu ]:D

Ckha:-Tu


Na, Mrs.Puschel,

dann grüsse ich auch Dich herzlichst :)* :=o o:)

M+rs.Pjuscxhel


Na also..Geht doch :-D

@:)

M3anciBnismHama


hallo leute ich habe einen 6-jährigen sohn bei dem in dieser woche ves diagnostiziert wurde.

am montag wurde er geimpft und ist dienstag mit fieber zuhause zusammen gebrochen.

wir lagen 4 tage auf der kardiologie und wurden mit den worten: seine befunde waren sehr grenzwertig.er hat ves und eine aorta ist verengt.passen sie gut auf ihn auf,behalten sie ihn im auge und kommen sie in 3 monaten wieder!!!

ich bin total verunsichert!

er ist ein kleines energiebündel und ist jeden tag auf 200!

wie verhält man sich jetzt?

kann es gefährlich werden?

sein vater ist epileptiker und sie konnten nicht auschliessen das es eine epilepsie sein könnte die vom herzen ausgeht.

montags wurde er geimpft bekommt fieber und dienstag klappt er mir zuhause zusammen?

ist das zufall?

die ärzte sagen ja... ich weiss gar nix mehr.

würde mich freuen wenn jemand mit ähnlichen erfahrungen etwas dazu schreiben würde!

lg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH