» »

Komisches Gefühl im Oberkörper

d*onny~2x23 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe seit einiger Zeit ein komisches Gefühl im Oberkörper. Es kommt ganz plötzlich, hauptsächlich beim Ausatmen. Es ist meistens auf Brusthöhe und zieht sich irgendwie bis in den Hals hoch. Ich kann es leider nicht genau beschreiben, aber es tritt meistens auf wenn ich ausatme und auf der Seite liege.

Nachdem ich eines Morgens in Singapur scharfes Curry zum Frühstück hatte, hatte ich ein Blubbern beim Atmen und danach auch kleine Blutfäden im Auswurf. Dabei hatte ich mir nichts weiter gedacht und hatten dann ein paar Tage später morgens das Gefühl, dass ich innerlich Blute. Bin dann aber auch nicht zum Arzt und dann musste ich wenige Tage später plötzlich eine große Menge Blut abhusten. Danach bin ich ins Krankenhaus und die Ärzte haben alle möglichen Untersuchungen durchgeführt und konnte keinen Auslöser feststellen. Allerdings haben die dort nie meine Magen bzw. Speiseröhre untersucht, sondern hauptsächlich meine Lungen und da konnten sie auch nichts feststellen. Nach 4 Wochen hatte ich, nachdem ich Wasser getrunken habe (davor hatte ich Rotwein getrunken), wieder etwas Blut im "Rachen" und musste es dann "hochhusten". Wieder haben die Ärzte nur meine Lungen untersucht und konnten wieder nichts feststellen. In der Zeit hatte ich ziemlich viel Stress und habe sehr scharf gegessen (auch hin und wieder harten Alkohol getrunken) und somit vermute ich, dass das Blut von dem Magen/Speißeröhre gekommen ist. Das ist nun 1 Jahr her.

Ich hatte dann nochmal eine Untersuchung in Deutschland. Hier wurde eine Bronchoskopie durchgeführt. Der Arzt konnte nichts feststellen und somit wurde noch eine Gastroskopie gemacht. Hier wurden kleine Blutflecken entdeckt, was von einer Gastritis kommen konnte. Leider konnten mir die Ärzte nicht 100%ig sagen, woher nun die Blutung damals in Singapur gekommen ist. Jedenfalls nehme ich seit einer ganzen Zeit einen Säureblocker (Pantoprazol), da ich womöglich an einem Reflux leide und ich anfällig für Sodbrennen bin.

Naja, jetzt weiss ich halt nicht, ob das Gefühl hauptsächlich durch Angst (psychisch) ausgelöst wird oder woher es kommt. In stressigen Situationen leider ich auch an Schwindel. Mein Blutdruck liegt bei 120 zu 80. Können es evtl. Herzrhythmusstörungen sein oder kann solch ein Gefühl auch von den Lungen bzw. Magen kommen?

Ich bin 27 Jahre alt und lebe sonst gesund.

Grüße,

Donny

Antworten
a0ngeylbexa


hallo.. habe das auch was da beschreibst.. mit dem oberkörper bis zum hals.. ich weiß dein beitrag ist lange her.. was hattest du damals?? also herz lunge ist ok bei mir !! lg

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH