» »

Beine schlafen immer ein

dCia@manBt2 hat die Diskussion gestartet


hallo *:) guten morgen :)D

ich habe ein problem, schon seit längerem

immer wenn ich auf der toilette sitze schlafen mir meine beine ein, es ist

kein richtiges einschlafen wenn ich aufstehe ist es sofort wieder weg .

ich frage mich und habe angst ob meine venen verstopft sind oder ähnliches

was kann das sein ":/

hat jemand eine rat für mich ???

danke

Antworten
C0ha-Txu


Vermutlich werden beim Sitzen irgendwelche Nervenbahnen abgeknickt oder gereizt, so dass dieses Gefühl auftritt.

Gruss

Cha-Tu

MCaPerad


Ich denke eher, dass die Gefäße durch die Sitzhaltung etwas geknickt, verengt werden und es deshalb zu einer geringeren Durchblutung kommt. Wenn es danach sofort wieder weggeht, würde ich mir keine Sorgen machen. :-)

dGiamanxt2


hallo alle zusammen

war ebend in der apotheke und hab einen

venentest machen lassen ist alles super

also daran kann es dann schon mal nicht liegen.

trotzdehm vielen dank @:) @:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH