» »

Sehr starke Schmerzen im linken Bereich

LOöck*chexn1


Ja, wenn er nicht weis das Du grünen Auswurf hast.

m5ichelxe522


hatte ich auch

Laöckichexn1


Besorge dir noch Spitzwegerichdicksaft aus dem Drogerieabteilung Supermarkt. Der wird deinen Husten und Auswurf lindern.

S(erio(zxly


Guten Morgen,

heute ist das Ganze irgendwie schlimmer geworden. Ich habe eine komplett veränderte Stimme, Nasen laufen und leichte Gliederschmerzen. Vor allem haben sich meine Extrasystolen um einiges vermehrt.

Wie ist es nun mit den ES. Ich spüre sie nun fast 4 oder 5 mal in der Minute. Auch normal?

Lt. Google und meiner Vorgeschichte (ich habe schon seit Ewigkeiten Infekte im oberen Bereich, Atemwegsinfekte) würden meine Symptome auf einer Herzmuskelentzündung zutreffen. Ich habe meinen Arzt gestern drauf angesprochen und er meinte darauf, ich könnte keine bekommen nur wenn ich mit Fieber Sport treiben würde ???!!!???

Grüße

S_eriotzly


Ach ja was ich noch schreiben wollte. Jedes mal wenn ich meine Nase ziehe habe ich einen starken Aussetzer.. Nur zur Info.

Gruß

ClhLa-Txu


Hallo, Seriozly,

wenn alle Leute, die glauben, eine Herzmuskelentzündung zu haben, diese auch wirklich hätten, wäre Deutschland ausgestorben, zumindest hätte dieses Forum keine Mitglieder mehr ]:D Eine HME ist eine sehr seltene Erkrankung, und sie hat meist so vielfältige Symptome, dass irgendein Symptom nahezu auf jeden von uns passt.

Wenn im Körper eine Entzündung oder ein Vireninfekt ist (und sei es nur eine harmlose Erkältung), kann sich die Zahl der Extrasystolen enorm steigern. Auch der Puls kann in die Höhe gehen. Ich habe einen Ruhepuls von um die 55, aber wenn ich nur einen heftige Schnupfen habe, habe ich schnell um die 120, und wenn Fieber hinzu kommt, kann es auch schon mal einen Ruhepuls von 160 geben und meine Extrasystolen können auf 3000 oder 4000 am Tag steigen. Das alles ist normal! Der Körper braucht alle Energien, um die Viren- oder Bakterienattacken abzuwehren, und da kann es schon mal chaotisch zugehen.

Gruss

Cha-Tu

Sueriozxly


haha ;-D Danke!

Ich meine nur weil ich so viele Atemwegsinfekte in den letzten Monaten hatte und zunehmende Herzsymptome. Nur Fieber hatte ich nicht. Der letzte Fieber war vor über einem Jahr. Mein Puls ist auch nicht wirklich erhöht. Nur die ES. Das eckelhafteste an der gesamten Sache ist die Schwäche und Gliederschmerzen. Aber gut gehört ja vielleicht dazu.

Mein Arzt hat mir kein Antibiotikum gegeben weil er meinte, dass ich erst vor kurzem (vor ca. einem Monat) bekommen habe, wg. der gleichen Geschichte.

Gruß

C.ha-Txu


Hast Du noch Deine Mandeln?

Gruss

Cha-Tu

S&eri)ozly


jup habe ich noch LEIDER!

CUha*-Tu


Wenn Du dauernd die Mandeln entzündet hast, und dagegen oft Antibiotika nehmen musst, würde ich mal andenken, sie mir entfernen zu lassen. Ich habe das 1980 getan, und seitdem kaum noch Erkältungen oder sonstige Hals-Infekte gehabt.

Gruss

Cha-Tu

SSerioZzly


Kann ich denn da selbst entscheiden? Sind den Gliederschmerzen Standard bei Mandelentzündungen. Die sind momentan so eckelhaft und ich habe erst in einandhalbstunden Feierabend.

Gruß

Cjha-Txu


Du solltest mit einem HNO-Arzt reden. Und Gliederschmerzen sind bei jedweder Art Infektion und Erkältung und Entzündung möglich.

Gruss

Cha-Tu

S^e@rioz0ly


Hallo Chatu,

ich habe heute ein ganz komisches Gefühl. Mir ist übel und ich habe phasenweise ein Gefühl als würde mein Herz stehen bleiben. Aber es sind keine gefühlten Rhythmusstörungen. Mein Puls ist auch nicht hoch momentan. Der liegt so auf 60 max. 65. Wenn ich dieses Gefühl bekomme wird mir dann noch übler und ich bekomme schlecht Luft. Mir wird dann auch schwindlig. Ich habe das Gefühl gleich umzukippen. Mir ist nich klar wieso ich mit meinen jungen Jahren so viele Beschwerden bekomme!

So ein Gefühl hatte ich in dieser Verbindung noch nie.

Meinen Hals geht es heute besser und die Gliederschmerzen sind auch weniger geworden.

Gruß

Cmhaa-Tu


Hallo, Seriozly,

ich habe seit gestern auch eine Erkältung mit Hals- und Gliederschmerzen, und mein Kreislauf spinnt auch. Ich halte das für normal.

Lieben Gruss

Cha-Tu

G!iftmHischergin08x9


Hey, Seriozly,

wie wäre es denn, wenn du Dich mal beim Orthopäden untersuchen lässt, ob alles in Ordnung ist? Dann könnte man Beschwerden, die von der Wirbelsäule kommen und sich bei dir dann wie Herzbeschwerden anfühlen ausschliessen... Eine Skoliose (ist bei normalem Grad nichts was man nicht mit Sport "behandeln" könnte – also keine Panik) könnte dieses Gefühl z.B. auslösen, klar, dann bekommst du Angst und es kommen noch andere Symptome dazu... Deshalb solltest du erst mal zum Orthopäden gehen! Am Besten du machst gleich heute einen Termin aus!

ES haben sehr viele Menschen, du wurdest von Deinem Arzt untersucht, dann denk bitte immer in solchen Situationen daran, dass er dir versichert hat, dass diese ES ganz normal sind in Deinem Fall. Wenn das nicht klappen sollte musst du evtl. eine Angsttherapie machen, weil diese ständige Angst vor den ES dich sonst noch total kaputt macht!!!

Wenn du immernoch grünen Auswurf hast, dann hol dir ACC akut aus der Apotheke. Wenn du öfter Atemwegsinfekte hast könntest du z.B. öfter mal Salbeitee trinken, der wirkt leicht desinfizierend (nicht allzu lange ziehen lassen, sonst schmeckt er ziemlich scheußlich ]:D )

Sonst kann ich dir nur raten nicht zu rauchen (machst du wahrscheinlich eh nicht) und Ausdauersport zu betreiben, das tut Deinem Herzen sicher gut...

Liebe Grüsse

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH