» »

Thrombose-Spritzen?

C:hr:isx221 hat die Diskussion gestartet


Hallo Ich habe am 11.10.2010 eine Knie ASK gehabt und mir wurde Lovenox 40 mg einmal täglich für 5 tage verordnet und musste aber gleich noch am selben tag das Knie vollbelasten , habe deshalb keine Spritzen geholt geschweige gespritzt !!! Ist das jetzt noch gefährlich oder so , ich habe echt angst !!! bitte helft mir !!

liebe grüße christian

Antworten
CohrisP22x1


MUE1837 ja ich habe schmerzen in der Kniekehle !!! die komisch sind !!!

M.ue18x37


schön und was stelle ich mir jetzt bitte unter komischen schmerzen vor?

stechend, ziehend, beißen, schwach, mäßig, stark

seit wann sind die schmerzen?

hast du dein knie nur am ersten tag vollbelastet oder seit dem ersten tag/dann geschont/hochgelagert usw

bitte gib uns etwas mehr info´s

GDinftmis.cherinx089


Die Spritzen hättest du unbedingt nehmen müssen!!! Nach einem Eingriff ist es sehr gefährlich gerade solche Medikamente nicht zu nehmen!!! Nachdem du Schmerzen hast (egal ob komisch oder nicht ;-) ) solltest du dringend zum Arzt!!! Hättest du Schmerzmedikamente weggelassen hätte das KEINE Konsequenzen, aber dem Medikament das du hättest einnehmen müssen kann das gravierende Konsequenzen haben. Ich will dir hier keine Panik machen, dir aber verdeutlichen, dass du Dich nun auf jeden Fall nochmal untersuchen lassen musst...

CXhrivs221


Ja es is wie ein Ziehen wie wenns ein Muskelkater wär oder ein ählicher Krampf !!! muss ich jez noch ins KH oder reichts wenn ich morgen fahr ?? da ich sehr sehr sehr angst habe !! und ich habe am gleichen tag der OP das KH verlassen und vollbelastet !!! ohne irgendwelcher unterstützung und nicht hochgelagert !!!

G\iftmiscZherin0x89


Die Schmerzen können harmlos sein, können aber auch gefährlich sein, das kann man per Ferndiagnose leider nicht so genau sagen, du musst auf jeden Fall schnell zum Arzt.

G0iftmHiscrherixn089


Seit wann hast du die Schmerzen?

C/hrEis22x1


sofort !! ??? ?

Cxh}risd22K1


die schmerzen habe ich seit ein paar tagen nur heute wars echt soo komisch bin andauernd ein geknickt und so mit dem Knie !!

M8ue1}837


nimm es mir bitte nicht für übel, aber da hast du ja alles fasch gemacht was man nur falsch machen kann %-| :-/ ":/

wie giftmischerin schon sagtesind die spritzen die du hättest nehmen sollen zur blutverdünnung, diese wären prophylaktisch gewesen, wenn du die räte der ärzte befolgt hättest....

denke/hoffe mal, dass es reicht wenn du morgen den arzt aufsuchst, oder wie funktioniert das in österreich mit notdienst usw?

:)D

MTue!1+837


bin andauernd ein geknickt und so mit dem Knie !!

VETO zu meinem

denke/hoffe mal, dass es reicht wenn du morgen den arzt aufsuchst

doch zum arzt, wer weiß was du gemacht hast :-/ ":/

CZhrKis22x1


bei uns müsste ich die Rettung rufen wenn !!! die würden mich ins KH bringen da aber das KH nicht soweit weg ist , könnte ich auch fahren !!! soll ich bis morgen warten oder sollte ich jez noch fahren ???

M>ue18237


nach der komplettinfo von dir rate ich dir geh diese nacht noch, mach langsam ein fall für die rettung ist es nicht, kann dich ggf deine frau/nachbarn fahren (einknicken im knie und pedale im auto treten sind ne komische mischung ;-) )

G-iftm4ischeriqn089


Na ja, wenn es schon vom ersten Tag an war, dann wird es wahrscheinlich nur eine Schwellung sein, die du dir durch die frühe Belastung geholt hast. Wenn du umknickst wird das eher auch ein orthopädisches als ein lebensgefährliches Problem sein.

Ist das Bein denn heute mehr geschwollen als sonst?

ClhrCis2T21


wie jetzt leute ?? ich habe panische angst !!!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH