» »

Stelle am Oberschenkel wird heiß und taub

i;likecxake hat die Diskussion gestartet


Hallo allesamt!

Seit einiger Zeit passieren komische Sachen in meinem rechten Oberschenkel: Die Hautoberfläche ist irgendwie überempfindlich, der Bereich unter der Haut tut ein bisschen weh, und manchmal (passiert nur wenn ich sitze oder liege) wird es in einem Teil des Oberschenkels ganz warm und ich verliere die Berührungsempfindlichkeit. Es handelt sich um ein Gebiet kurz über meinem Knie.

Da ich im Moment im Ausland bin und zum Arzt gehen etwas schwieriger ist als daheim, das Gefühl aber schon ziemlich anders ist als wenn mein Bein einfach einschläft und sich eben auch nur lokal an dieser Stelle bemerkbar macht, und ich zudem 21 Jahre alt bin, nicht rauche, nicht die Pille nehme, und mich auch sonst keiner Risikogruppe zuordnen kann, halte ich es mit meiner unfachmännischen Einschätzung für unwahrscheinlich, dass es sich um eine Thrombose handelt und bin deshalb nicht gleich zum Arzt gerannt. Zudem bewege ich mich seit ein paar Monaten deutlich mehr als vorher, und hab vor einem Monat mit einer Extremsportart angefangen, bei der die Knie nicht gerade geschont werden, und das ganze hat zu einem Zeitpunkt danach begonnen; es könnte also durchaus sein, dass ich einen ungünstigen Stoß abbekommen hab, der irgendwas beschädigt hat. Heute morgen bin ich von einem sehr heißen Oberschenkel geweckt worden, aber vor dem Sport-Ausflug letztes Wochenende war es nie so schlimm.

Habt ihr eine Idee, was das sein könnte und ob ich selber irgendwas probieren kann, um es besser zu machen? Meint ihr, ich soll sofort zum Arzt, auch wenn die Beschwerden sich in Grenzen halten und nur sehr selten auftreten, oder ein paar Tage abwarten ob's wieder besser wird, oder kann ich noch ruhig einen Monat warten, bis ich wieder in Deutschland bin?

Vielen Dank für eure Antworten und Tipps! *:)

Antworten
F/orgPeroVn


Hallo I like cake,

Sie sollten Ihre begonnene Extremsportart überdenken und auf jeden Fall damit aussetzen.

Gruß

Kurt Schmidt

h-emexm56


Könnte sein, daß es sich dabei um ein Problem im Rücken handelt. Die Stelle am Bein fühlt sich sensibel und pelzig an ? Laß dir mal den Rücken untersuchen bei mir ist es so.

L.G.

hemem56 :-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH