» »

Nach Sprint Stechen in der Lunge bzw. Luftröhre (?)

p\eetzxn hat die Diskussion gestartet


Heut früh war ich spät dran und musste zur Sbahn einen ziemlichen Sprint hinlegen. Also quasi von 0 auf 100. Der Sprint an sich dauerte ca. 40-50 Sekunden. Ziel erreicht, hatte ich auch schon das Gefühl, meine Lunge würde mir jeden Moment aus dem Mund fallen. Ich hab ein irrsinniges Stechen verspürt, dass sich erst wieder legte, als ich zu Atem kam - das ist mir soweit klar, nur "spüre" ich den SPrint jetzt noch. Beim Luftholen tuts nicht unbedingt weh, aber ich merke, dass "da was ist".

Zur Info: Ich bin 25 und bei guter Gesundheit und auch sportlich, nur halt nicht morgesn! ;-)

Kanns sein, dass mir so ein Sprint bei kalten Temperaturen so lange "im Körper steckt"? Ich hatte gestern leichte Halsschmerzen und seit dem Sprint kratzts etwas mehr, aber weh tuts nicht - kommt das jetzt alles vom Sprint? Gut, ich hatte keine Aufwärmphase, aber dass man da so reagiert...?

Antworten
GOarde1n_Stxate


Es gibt Zeiten/Tage wo ich eigentlich nicht fähig bin Sport zu machen. Da reichen schon einfachste Anstrengungen, um sofort platt zu sein. Ich denke hier wars bei dir so der Fall. Möglich, dass es damit zu tun hat, dass du erkältet bist, also Halsschmerzen hast.

Sofern das beim Sport nicht passiert, würde ich da nicht viel Rücksicht darauf nehmen, dass die Kondition mal am frühen morgen oder Aufwärmtraining nicht so mitgespielt hat, wie du es dir erhofft hast.

p)ee}tzxn


Danke für deine Antwort! :)

Kann ich es also ausschließen, dass ich mit diesem Sprint eine Erkältung ausgelöst habe? Ich hatte gestern nur minimal Halsweh, heut früh gar nix mehr und hab mich eigentlich gut gefühlt, bis zu dem Sprint...

GEarcden_2Swtatxe


Bei dem Wetter ist es nicht ungewöhnlich sich irgendwas einzufangen. Ich bin schon seit ner Woche erkältet, aber ohne richtig krank zu werden.

Wenn du Gewissheit willst, muss du schon zum Arzt, aber ich denke einfach, dass deine "Baterien" einfach noch nicht aufgeladen waren ;-)

S+aml*emEa


Mir tut die Lunge weh, wenn die Luft zu kalt ist. Und dass dann auch schon bei sehr zügigem Gehen, da muss nicht mal ein Sprint her.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH