» »

Blutabnahme vor OP

G(inaGxirelli


Also ich habe ende januar auch eine ambulante op, allerdings mit vollnarkose, ich soll vorher auch zum blut abnehmen und zum ekg, obwohls nur ne leistenbruch-op ist.hab meine hausärztin mal efragt, wann ich da spätestens kommen soll, sie sgate, 4 wochen vorher :-o den termin habe ich gerade mal 3, 5 wochen vor dem termin bekommen, des hätten die doch dann wissen müssen...oder?reicht das nicht auch, wenn ichne woche vorher blutabnehmen lasse?dann sind die werte doch auch viel aktueller oder?

aGugPeknixe


@ ginagirelli

ich würde maximal 7-10 Tage vorher sagen. sonst sind die Werte zu alt.

Hatte 3 ambulante Knie-Ops und mußte Blutwerte und EKG mitbringen. beides einige Tage vorher bestimmt, bevor ich zum Anästhesisten mußte (waren noch mal 2 bwz. 5 Tage vor Op-Termin).

Außderdem bleibt dann noch Zeit, wenn ein wichtiger Wert im Labor nicht bestimmt wurde. ist mir einmal passiert.

EOhemaligser NutzJer (#3I25731x)


Mein Orthopäde macht das auch so 3-4 Wochen vorher, sonst setzten die den OP Termin wieder ab. Ich würde mich also an das halten was man dir sagt ....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH