» »

Innerliche Hitze

A9zeAxza hat die Diskussion gestartet


Guten Abend,

an was kann es liegen wenn es einem innerlich richtig warm und heiß ist?

Ich habe auch schon mein Fieber nachgemssen. Wert ist aber völlig normal. Mir ist aufgefallen das meine Hände rot sind bzw. ich selbst.

Gliederschmerzen habe ich noch, aber seit Monaten schon, die von keinem Arzt irgendwie zu erklären sind.

Gruß

Antworten
AizenAza


Nachtrag:

Ich war gerade in der Dusche als auf einmal meine Beine (unterschenkel) ziemlich stark gestochen haben. Als wären es Messerstiche. Kennt das jemand?

Was ist bloss los mit mir. Ich habe mich anfang November beim Kardiologen vorgestellt wo alles in Ordnung war. Im April war ich beim Neurologen war auch alles Ok. Aber nicht wegen deiser Angelegenheit.

Mein Herz hat in der Dusche ziemlich schnell und unregelmäßig geschlagen.

Ggin,a<Gi/r~elli


Durch das heisse Duschen, sackt das ganze Blut in die Beine..daher vllt das Stechen, und durch das Absacken des B>lutes bekommst Kreislaufprobleme, wie auch durch heisses Duschen, und dadurch verschnellert sich der Herzschlag.

M3aerxad


Ist das denn dauerhaft, oder sind das so kurze Phasen, wo es plötzlich losgeht und auch irgendwann wieder nachlässt? Wie ist der Blutdruck in solchen Momenten? Der wäre wichtig. Ein inneres Hitzegefühl kann auch auftreten, wenn man zu wenig getrunken hat, also auf ausreichende Flüssigkeitszufuhr achten. Fühlst du dich dann auch kribbelig und gereizt? Fühlst du Adrenalin im Körper?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH