» »

Fühlt sich an wie doppelter Herzschlag

tFo}kxe hat die Diskussion gestartet


hallo ihr lieben,

ich habe das schon öfter gehabt.ekg wurde schon gemacht,war ok.

aber erst mal,wie es sich anfühlt.ich spüre dann in der magenmitte so einen schlag von innen.und wenn ich dann meinen puls am hals fühle,undes noch mal kommt,spüre ich,das ein schlag aussetzt(zumindest spüre ich ihn nicht) und dann doppelt schlägt.

das hatte ich einmal bei meinem arzt,und er verschrieb mir wieder juvental(das hatte ich schon mal für herzrasen).es ging auch wieder.

aber heute habe ich das wieder die ganze zeit.ich habe auch die gippe,und das macht mich mal wieder mit dem schlag nervös.

kennt das wer,kann mich beruhigen?dienstag habe ich iü unabhängig davon blutabnahme für große untersuchung.ahc ja blutdruck ist immer normal.......

danke

euch :)^

Antworten
sutol?perste(inJcKhexn


wenn das ekg in ordnung war,nehme ich an, dass das extrasystolen sind....fühlt sich an als würde das herz einen schlag auslassen und den dann wieder versuchen nachzuholen....deswegen der doppelschlag..kenn das auch gut...ist zwar unangenehm aber ungefährlich :)z ....angeblich haben extrasystolen fast alle menschen,nur der eine spürt sie der andere halt nicht...also mach dir keinen kopf und baldige genesung...lg @:)

*PSzternxi*


Spürst Du den doppelten Schlag bei Deinem Puls am Hals?

t-okxe


hallo,

wenn ich mit meinen fingern den puls fühle,ja dann spüre ich es.ansonsten spüre ich es halt nur im bauch,und weiß das es mal wieder da ist.wieso fragst du?

musste gerade zum notdienst wegen der grippe,und habe ihm das mal erklärt und er meinte,das sind nervöse herzstolper.unangenehm aber nicht schlimm.

danke euch schon mal @:)

*lS.ter6nix*


Ich hab das auch (hab da neulich erst nen Faden dazu eröffnet). Ich spür das auch sehr oft am Hals, so doppelte Pulsschläge. Aber nur am Hals, sonst nirgends.

Also das schlägt dann genauso, wie der Herzschlag, also ein Doppelschlag.

O*moVzxe


Mein Tipp:

Alle Schilddrüsenwerte checken lassen. Wissen viele Hausärzte leider (noch) nicht, aber das hat oft mit langsamem/schnellem Herzschlag bzw. Herzrasen etc. zu tun.

Weiterlesen unter:

[[http://www.schilddruesenpraxis.de/lexsd_start.shtml]]

Ich bin selbst dort in Behandlung und es ist auf der Webseite alles sehr gut erklärt.

Alles Gute

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH