» »

Herzstechen, Herzstolpern durch Rücken?

lWang&exr22 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen.

Ich bin 22,nicht übergewichtig,mache nie sport sehr untrainert kann kaum 100 meter laufen ohne zu hecheln+übelkeit :D, nichtraucher, leichten bluhochdruck(immer 140+ zu 90+) und habe seit ca 4 Jahren probleme mit dem Herzen, sprich immer mal starkes Stechen am herzen,nur ganz kurz immer, dazu immer nachts herzstolpern.

Dass herzstolpern fühlt sich ein bisschen so an als würde man mit dem auto über auf schlagloch fahren oder währe kurz schwerelos, fast wie fallen also fast so als würde der bereich in sich zusammen fallen,es ist ziemlich genau im bereich des solarplexus dass gefühl und sehr bedrohlich fühlt es sich an.

Ausserdem sitze ich den gesamten tag, sprich von ca 10 uhr an bis abends 00 uhr, sitze auch ständig mit krummen rücken und dass schon viele jahre.Oft kommen die beschwerden auch nach dem essen,dann habe ich noch manchmal so einen druck auf der brust.

Kann irgendwie vom rücken her diese schmerzen und dass herzstolpern kommen?Die probleme kündigen sich auch immer an, ist wie so eine art "aura", mann kann es irgendwie fühlen bevor die stiche kommen.

Habe schon viele EKG´s, langzeit EKS´g, blutentnahmen etc hinter mir, wurde nie etwas gefunden und der Termin beim orthopäden ist noch so lange hin :/kein belastungs ekg gemacht.

kennt dass alles evtl jmd, Herzstechen, herzstolpern, brennen manchmal im brustbereich, brennen zwischen den schulterblättern und sehr leichter schmerz im linken arm bis in den kleinen finger.vll nerven eingeklemmt?

hoffe um Rat,mache mir echt sorgen dass etwas unentdeckt blieb...

Antworten
Ccha-T3u


Kann irgendwie vom rücken her diese schmerzen und dass herzstolpern kommen?

Ja.

Ich würde mal einen Orthopäden aufsuchen. Und dringend Ausgleichssport beginnen...

Gruss

Cha-Tu

U(rmelton40


Hallo,ja Sport wäre nicht verkehrt und mal zum Osteopathen.Diese Beschwerden können sehrwohl vom Rücken kommen,die Brustwirbelsäule sollte mal richtiggestellt werden,das macht die mauelle Therapie beim Osteopathen

Aul!xce


Der menschliche Körper ist halt nicht dazu "gemacht" um nur starr und (fast) ohne Bewegung zu sein....

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH