» »

Starkes Herzrasen und evtl. -stolpern, warum wieder plötzlich?

e5str.ellxe


Machst Du sie regelmäßig? Sie wirken nämlich auch vorbeugend.

j.asonx27


Ich meinte mit zehn Jahren das ich so solange rauche ;-) Atemübungen kenne ich leider nicht :-( (

eIstreOllxe


Versuch es mal. Die Übungen können Wunder bewirken, wenn man sie gut beherrscht. Man kann damit Herzstolpern und -rasen gut selbst in den Griff bekommen. Schon die Gewissheit, dies selbst zu können und damit einer Panikattacke zuvorzukommen, wirkt sehr beruhigend. Man fühlt sich nicht mehr so ausgeliefert und wartet nicht mehr auf das Herzstolpern. Du kannst selbst etwas tun. Das ist das beste Mittel gegen Ängste aller Art.

jiaso{n27


Jetzt werden einige sagen "nicht schon wieder die alte Leier"

Jetzt mache mir schon sorgen das die stechende reißenden Schmerzen zwischen den schulterblättern etwas mit dem Herzen zu tun haben ,denn wârmen schonen voltaren etc. hat nichts gebracht .... ???

j}asConx27


Eben ist dann der Knaller passiert war kurz müll wegbringen plötzlich drehte sich die Welt aber vom feinsten und in den armen begann ein starkes Kribbeln der Nachbar rief dann ein Krankenwagen weil ich total blass wurde. Im Krankenhaus dann die einige Untersuchungen alles i .o.

EThemualigMer NLutze`r (#3Y939x10)


09.03.11 22:00

Menü

hi c eigentlich finde ich auch keinen richtigen grund warum das passieren sollte , bin nicht übergewichtig, rauche nicht ernähre mich gesund bin schlank, bin glücklich, trinke viel. das einzige was wenig mache ist bewegung !!!

ch meinte mit zehn Jahren das ich so solange rauche

Du rauchst seit 10 Jahren, wie konntest Du dann vor ziemlich genau 1 Jahr Nichtraucher sein?

Irgendetwas stinkt doch hier zum Himmel

Exhemalig}er? Nutzer (##393d910)


hallo,

ich eine ein herzleiden was als harmlos diagnosziert wurde !!!! extrasystolen (sehr unangenehm und im gefühl wird es für sehr gefährlich empfunden) usw....ich habe es ausführlich im in herzforum gepostet.

ich war wegen dieser geschichte bei wirklich 12 verschiedenen kardiologen 4 notaufnahmen 2 internisten 3 hausärzten , alle sagten es ist unangehm aber harmlos mein herz wäre gesund und vom gefühl das alles normal ist kann ich immer noch nicht ausgehen. sollte ich mir prof. hilfe holen oder ist das normal das ich mir so viele sorgen mache ???

lg

jason27

Zitat aus diesem Faden

[[http://www.med1.de/Forum/Psychologie/535606/]]

Antwort: Ja, auf jeden Fall.

C/ha-xTu


Jetzt mache mir schon sorgen das die stechende reißenden Schmerzen zwischen den schulterblättern etwas mit dem Herzen zu tun haben ,denn wârmen schonen voltaren etc. hat nichts gebracht .... ???

Erstens sticht das Herz nicht (meine Güte, wieviele hundert Mal habe ich DAS schon geschrieben?) und zweitens halten Herzschmerzen nicht so lange an. Beim Beendigung der Belastung hören sie in der Regel nach wenigen Sekunden auf.

Cha-Tu

joa-sOonx27


Hi

Mir wurde gestern ganz soll schwindelig während ich auf Toilette war , kann das eine verbindung haben mit meinen Stichen zwischen den Schulterblattern ....?

Danke

pKfe0f3fix36


wenn du stiche im rücken hast...kommt das nicht vom herzen sondern von verkrampfungen verspannungen blockaden..ect...geh zum orthopäden oder chiropraktiker..das ich hab sei tjahren und das stündlich minütlich ...versuchen grad herauszufinden wie wir das in den griff kriegen...der schwindel kann auch psychogener schwindel sein.unbewusster schwindel..weil du nur unter daueranspannung stehst...

sbcha{efchebn34


[[http://www.med1.de/Forum/Magen.Darm/600459/]]

du hast sicherlich ne angststörung........soviele symptome auf einmal deuten darauf hin...... %:|

E>hema(liger Nutze]r (#3U9\3910)


jason,

der Schwindel ist zu 99% psychisch bedingt, weil Du Dich in eine Herzerkrankung hineinsteigerst, die NICHT existent ist. Das haben Dir ja schon extrem viele Ärzte so bestätigt.

Hör auf zu rauchen, hör auf Dir ständig irgendwelche Symptome einzubilden und geh endlich zu einem vernünftigen Psychiater/Psychologen.

Lass Dir Physiotherapie für den verspannten Rücken verschreiben. Mach Entspannungstherapie, Yoga, etc.

Aber um Himmelswillen hör auf, Dir irgendwelche Krankheiten einzureden.

Hey Junge, Du hast Kinder und die brauchen Dich. Die können kein Psychowrack gebrauchen, die brauchen einen Vater, der für sie da ist.

jjaso%n27


Mein Schwindel war definitiv nicht psychisch. Ich habe bis gestern keine Probleme gehabt. Der Schwindel kam von jetzt auf gleich.

Ich meine das sich alles dreht und ich taube arme bekomme kann ich mir nicht einbilden ? Vielleicht hätte ich cooler reagieren können aber Mann schafft halt nicht alles.

Danke

p^feffbi36


dennoch willst du dir nicht eingstehen das du ein problem hast und das ist nicht das herz. sonst hätten die unzähligen kardiologen dich nicht nach hause geschickt...sondern dich weiterbehandelt..

rückenbeschwerden blockaden...durch druck ..stress..psychische probleme ist dein körper unter daueranspannung..innerlich verkrampft..was glaubst du schlag ich mich rum...kribbeln taubheit beide arme bis hände...ebenso beine...oberer rücken...stiche im brustkorb unter brustbein..sehstörungen..schwindel wochenlang..dann mal wieder gar nicht..der taucht auf wie im grad lustig ist. bist du arzt..das du sagen kannst..das der schwindel mit deinem herz zusammenhängt? dann geh zum arzt..und schreib hier nicht im forum..denn solange du es noch tkannst, hast du sicher nichts am herzen...ich weiss wovon ich rede...mit sowas schlag ich mich 12 jahre rum . dein herz hat kein problem..du hast eins :)^

pHfeff4i3H6


unddas du unter enormen druck stehst...mag alles sein..einer kommt damit klar..andere kriegen sone symptome wie du sie hast...andere fangen an zu trinken oder nehmen drogen..um klarzukommen..wichtig ist es , das du dir eingestehst...das es nicht immer organisch sein muss..aber deine ganzen beiträge hier im forum.hab ich mit sorgfalt durchgelesen..und herzkrank bist du mit sicherheit nicht..ich hatte sogar bis zu 3000 ES am tag...undmein arzt sagte..es sei psychisch...grosse belastung....stress....dauerdruck..aber das herz ist i.o. es ist nicht leicht..aber man kanns sich auch schwer machen..bedenk bitte ..es gibt leute diew irklich probleme mit dem herzen haben. ich bin froh nicht dazu zugehören

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH