» »

Merkwürdige Wirkung von Magnesium...

ZqinaB 5 hat die Diskussion gestartet


hallo!

Ich habe festgestellt, daß mir hochdosierte Magnesium-Kapseln oft gegen Kopfschmerzen helfen. Außerdem wurde es mir auch schon von meinem Internisten gegen funktionelle Herzbeschwerden verschrieben. Das Komische ist nur, wenn ich M. nehme, bekomme ich zum Teil als Nebenwirkungen solche Symptome, die sonst auch gerade als Indikation zur Magnesiumeinnahme gelten, wie Muskelzuckungen (mir hüpft dann den ganzen Tag lang ein Muskel im Gesicht, sehr nervig) und besonders Krämpfe in den Füßen und Waden. Kann mir darauf keinen Reim machen, mein Internist hat auch nur komisch geguckt. ??? Da das fast immer nach der Einnahme auftritt, kann es kein Zufall sein...

Hat jemand eine Idee??

Antworten
C#rwistxi


Re: Magnesium

Hallo Zina

Ich nehme auch seit ca. 4 Wochen ein hochdosierteres Magnesiumpräparat wegen funktionellen Herzbeschwerden. Habe diese Beschwerden weniger, dafür ähnlich wie du ab und zu so komische Zuckungen im Gesicht und auch in der Rückenmuskulatur. Habe bis jetzt keinen Zusammenhang mit Magnesium gesehen. Ist das jetzt ein Zufall? Krämpfe habe ich jedoch keine. Gruss Cris

b\ekxa


@Zina5, Christi

welche Präparate nehmt ihr, zählt mal die Inhaltsstoffe auf. Wenn es Gelatine-Kapseln sind, könnte das auch ein Problem sein. Versucht es einmal Magnesium phosphoricum D6 Nr.7 z.B. von DHU. Dies ist ein Schüssler Salz.

m;atsth*y


Magnesium.....

...naja Magnesium kann eigentlich solche Nebenwirkungen nicht erzögen. Bei den funktionellen Herzstörungen ist sehr gut Zentramin Bastian verträglich. Ein Kombi Präperat aller Mineralstoffe. Auch für Sportler gut geeignet....

Matthias

SYebastsixan O.


Ich nehm auch Magnesium und hab oft auch solche Zuckungen im Gesicht aber ich denke die sind eher durch meine Nervosität bedingt ;-)

C ri\stxi


Re: Magnesium

Bei mir sind die Zuckungen jetzt weg. Erfreulicherweise habe ich viel weniger Extrasystolen und nur ab und zu Herzrasen. Ich denke, es hilft schon. Gruss Cris

J[aques? Oden


krämpfe weisen normalerweise auf einen

magnesiummangel hin

Zlinax 5


@ Jaques

wieso, das hab ich ja oben auch geschrieben.. ??? und deshalb wundert es mich ja!

Möglicherweise ist es eh nicht so gut, Magnesium ohne Kalium einzunehmen ???

M\eEllak&en01~0x6


@ Zina 5

Hallo,

versuch wirklich wie schon vorgenannt das Zentramin Bastian.

Das ist Magnesium-Kalium-Kombination. Kann ich nur empfehlen. Hilft auch schnell wenn Du aufgrund von Unruhezuständen, Stress,

oder nervlich bedingt Herzrasen bekommst. ;-)

Z<inax 5


hallo Mellaken,

danke für den Tipp! Ich werde es ausprobieren!

Hoffentlich ist es nicht zu teuer ???

Gruß

Zina

M(ellakKen0U106


@ Zina 5

Hallo Zina,

bis letztes Jahr wurde das noch vom Arzt aufgeschrieben. Leider ist ja dieses Jahr ein neues Zeitalter angebrochen und auch dieses Medikament gehört zu denen, die nicht mehr aufgeschrieben werden. Ich meine kosten 50 Stk 14 € oder so. Verhältnissmäßig hält sich das noch im Rahmen und ist es echt wert. VIÈL ERFOLG

P.S. was die Medikamente angeht kann ich Dir übrigens holländische Apotheken empfehlen, wenn Du im grenznahen Bereich wohnst. Die sind um einiges billiger!!!

ZIina x5


@ Mellaken

hallo,

nein, leider wohne ich nicht an der holländ. Grenze :-( , vielleicht gibts eine holländische Internet-Apotheke? Obwohl der Preisvorteil dann wohl wieder durch die Portokosten aufgefressen wird.

Noch etwas: nimmst Du die regelmäßig oder nur bei Bedarf?

Bei empfohlenen 3-6 Stck am Tag (habe im net geschaut) reichen 50 Stck ja dann gerade mal für 10 Tage.

Grüße

Zina

Mpella\keCn010x6


@ zina

Hallöchen,

ich mache jetzt gerade eine Kur damit sodaß ich schon 3 x täglich 2 Stk nehme (fühle mich im Allgemeinen nicht so gut, hauptsächlich innere Unruhe mit Herzrasen). Mann merkt aber relativ schnell daß es hilft. Ansonsten nehme ich die nur bei Bedarf, was ja auch, wie schon erwähnt, ganz gut hilft. Alternativ habe ich von meinem Homeopathen Diacardtropfen empfohlen bekommen. Auch gut. Weiß aber den Preis nicht, da ich die bis jetzt noch nicht kaufen mußte (Rezept). Ich kann nur sagen daß die Investition lohnt, sich Zentramin zuzulegen wenn du sowieso Magnesium brauchst. Versuchs doch mal! :-)

Liebe Grüße

ZXinka 5


@ Mellaken

ok, danke für Deine Antworten! :-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH