» »

starkes Herzklopfen verhindert das Einschlafen

YYllia hat die Diskussion gestartet


Hallo,

Normalerweise schlafe ich, sobald ich in die Wagerechte gehe. Teilweise auch ungewollt, z.B. wenn ich Nachmittags ein paar Seiten auf der Couch (im liegen) lesen möchte. Mein Nachtschlaf ist auch immer sehr tief und durchgehend. Ich schlafe bis zu 9 Stunden ohne Probleme durch.

Aber seit ein paar Monaten habe ich in unregelmäßigen Abständen folgendes Problem. Ich lege mich zum schlafen hin – bin auch müde – aber mein Herz schlägt munter stark weiter. Fast so, als würde ich auf einem Crosstrainer laufen. Nach einer Zeit müsste es sich doch beruhigen, aber das tut es nicht. Teilweise bis zu 3 Stunden kann ich dann nicht einschlafen. Habe es schon mit autogenem Training versucht und Atemtechniken. Aber mein Herz will sich einfach nicht beruhigen. Am nächsten Morgen bin ich dann immer extrem gerädert und "wache" den ganzen Tag nicht richtig auf.

Habe schon überlegt, ob ich irgendwie am Tag was stressiges oder aufwühlendes gemacht habe, aber dem ist nicht so. Ist sehr willkürlich.

Ich nehme Trimipramin gegen Depressionen. Seit 3 Jahren. Aber in dieser gesamten Zeit, und auch nicht davor, litt ich an Einschlafschwierigkeiten. Habe eher ein erhöhtes Schlafbedürfnis.

Woran könnte es also liegen? Und was mache ich dagegen?

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

LG

Yllia

Antworten
Rxemju-lxa


Wie alt bist du, wenn ich fragen darf?

Yvll8ia


Ich bin 24

YXllxia


ich wollte sagen:

in der ganzen Zeit, weder während der Behandlung mit Trimipramin, noch in der Zeit davor, litt ich unter Einschlafschwierigkeiten.

RTemOu-xla


Ich kann dir leider auch nicht sagen woran das liegen könnte. Könnte mit Hormonen zu tun haben, mit dem Herz selber, mit Stoffwechselstörungen, mit dem Trimipramin ... Am besten fragst du einen Arzt.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH