» »

hoher Blutverlust-Neubildung

s_pook9y'7x9 hat die Diskussion gestartet


Hallo,

da ich jetzt nix brauchbares im I-net gefunden hab frag ich mal hier nach.

Wie lange braucht der Körper ungefähr um einen Blutverlust von ca 2 l wieder auszugleichen?

Antworten
Gyrot-tig


Also bei mir ist der Hämoglobinwert innerhalb von 48 Std. von 116g/l auf 130g/l gestiegen.

s5po(oky7x9


116g/l

aber bei dem wert hast du doch vorher bestimmt keine 2 l blut verloren?

g_eo;rge_ginxa


Wenn du 2 L Blut verloren hast, bist du Tot.

0,5 L sind noch ok, ab 1 L wirds gefährlich und je nach Blutmenge im Körper bist du nach ca 1.5L Blutverlust woanders angekommen.

sypCofoky79


Wenn du 2 L Blut verloren hast, bist du Tot.

steht wo?

g`eoWrge(ginxa


Sowas lernt man in einer Einrichtung die Schule heißt.

s1pookiy79


na dann bin ich wohl doch schon tot und seh nicht nur so aus.

g?eorg|egi#nxa


Wenn du das überlebt hast, scheinst du viel Blut zu haben.

Aber für den Durchschnittsmensch ist bei 2L Ende.

Ich hab mal ausgerechnet, ich hab nur ca 3.3L Blut in mir, bei mir wäre schon 1L viel zu viel

G+ro6ttixg


aber bei dem wert hast du doch vorher bestimmt keine 2 l blut verloren?

Hab ich ja auch nicht geschrieben. Der Wert lag am 29.7. bei 135 g/l, am 30.07. dann die OP, danach lag er bei 116 g/l, am 01.08 wieder bei 130 g/l. Ich denke es geht also recht zügig. Vorraussetzung ist ein guter Ferritinwert, der ist für die Blutbildung mit verantwortlich.

sxpoo3kyp79


Ich hab mal ausgerechnet

wie geht das genau,wenn ich mal fragen darf?

g-eorwgegxina


Mit dem Dreisatz

Warte ich krame mal meine Schulsachen hervor, dann schreib ichs hier rein

E^bbusFchxka


Das menschliche Blutvolumen betraegt ungefaehr 8-10% des Koerpergewichts.

Also kannst Du Dir ausrechnen, was Georgegina wiegt :-o

gkeorgeg^ina


Hier hast dus, ich rechne es dir Anhand von meinem Gewicht aus.

Ich wiege 50 kg, die Blutmenge macht ca 6-8% deines Körpergewichtes aus.

50kg=100%

0.50=1%

3 L=6%

4 L=8%

gSeortgeginxa


@ Ebbuschka

Wie soll ich den Smiley deuten?

sypooOky7x9


ok hab jetzt mal 7% genommen.

da käm ich auf 4,5 l

In der 9 – 12 Schwangerschaftswoche erhöht sich die Blutmenge im mütterlichen Kreislauf von etwa 5 auf 6,5 Liter

da ich schwanger war noch mal 1,5 l dazu macht 6l

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH