» »

Ständige Extrasystolen und Angst

FLix [undr Fomxie


@ Flamingstar:

Mache dir nicht so viele Gedanken wg. Herzschrittmacher – das wird nicht passieren! :|N Nur, weil du einen niedrigen Puls hast, niedrigen Blutdruck (was übrigens gesünder als zu hoher ist) u. Herzstolperer, brauchst du ganz sicher nicht gleich einen Herzschrittmacher! :|N Da hast du meist noch ganz andere Symptome. Ich stand vor ein paar Jahren kurz davor u. mein Puls war nicht um die 50, sondern noch um einiges niedriger u. ich konnte kaum einen Schritt laufen, weil mir extremst schwindelig war. Doch mein Herz hat auch nochmal die Kurve bekommen u. sich von alleine wieder stabilisiert. :)= :)^

Wenn man zu viel in sich reinhört u. psych. sehr angespannt ist, merkt man die Stolperer noch viel mehr.

Ablenken, Enspannungstechniken lernen – das ist da die Devise. Mit den Spaziergängen machst du da schon einen guten Anfang. Wenn du alleine rausgehst, solltest du dich dann auf die Schönheit der Natur konzentrieren u. dich daran erfreuen u. nicht so viel nachdenken! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

LG! @:)

F$ix un0d FoVxie


PS.: Ich habe die ES übrigens rund um die Uhr (ausgelöst durch einen Mitralklappenprolaps). Anfangs hat es mich auch noch gestört u. ich habe mir da öfter auch mal einen Kopf gemacht, aber mittlerweile merke ich die meisten gar nicht mehr, nur, wenn sie mal ganz extrem sind. ;-) Auch ich habe eine Angst- u. Panikstörung (jetzt aber schon längere Zeit symptomfrei). Aber man kann es wirklich lernen, damit anders u. vor allen Dingen gelassener umzugehen. :)z

LG! @:)

R=eg@e.ntro5pfenx77


Huhu Fix u. Foxi... das freut mich sehr das du deine Ängste überwunden hast. Gehst du regelmäßig zur Kontrolle zum Kardiologen? Das mit dem in sich rein hören ist echt übel, aber man macht es immer ganz automatisch, auch wenn man es gar nicht will.

Und dann gehen die Nerven mit einem durch...

FEix uKnd F]oxie


@ Regentropfen:

Ja, ich muss 1 x jährlich zur Kontrolle zum Kardiologen. Wenn irgend was ist, auch schon eher. Aber bei mir ist das ja nochmal eine andere Sache, der Mitralklappenprolaps sollte 1 x jährlich kontrolliert werden u. da ich ja schon mal anderweitige Probleme mit dem Herzen hatte (will jetzt aber nicht näher darauf eingehen, weil ich weiß, dass sich Ängstliche, die sich so auf ihr Herz konzentrieren, sich das gleich annehmen), muss ich, sobald ich da irgendwie was merke, auch schon eher hin.

Das mit dem in sich rein hören ist echt übel, aber man macht es immer ganz automatisch, auch wenn man es gar nicht will.

Und dann gehen die Nerven mit einem durch...

Ja, ich weiß. Meine HRS waren bei Angst/Panik auch immer schlimmer. Aber ich weiß ja, dass es nichts schlimmes ist u. kann es ja ohnehin nicht beeinflussen, da die HRS bei mir nicht von Angst/Panik kommen – die habe ich eben auch so.

LG! @:)

REegeSntZropfe8n7x7


Hm, wie hast du diesen Mitralklappenprolaps gespürt oder war es einZufallsbefund?

Muss morgen noch mal zum Arzt, weil ich ein seltsames knacken am Herzen höre und auch spüre. Das ist auf jeden Fall nicht normal und mein Arzt will sich das noch mal ansehen. Habe natürlich total Angst das es jetzt doch was schlimmes ist. :-(

LG x:)

FEix un5d F]oxie


@ Regentropfen:

Ach herrje, hätte ich nur mal nichts darüber geschrieben! Dein Herz ist ganz sicher gesund! :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* Fast jeder Gesunde hat in seinem Leben immer wieder mal ES, das ist in den seltensten Fällen was krankhaftes!

Ich nehme mal an, du hast alle kardiologischen Untersuchungen einschließlich Ultraschall schon durch, da da hätte man so was längst erkannt! Und noch was: Selbst, wenn du einen Mitralklappenprolaps hättest, so ist dieser alleine nicht automatisch krankhaft! :|N Auch ich bin gesund – trotz Mitralklappenprolaps! ;-)

Du bist viel zu sehr auf dein Herz konzentriert u. suchst jetzt unbedingt nach einer Krankheit, weil es stolpert. Sei doch froh, dass du so gesund bist, auch, wenn ES natürlich nervig sein können! :)* :)* :)* :)* :)*

Und: Das Herz knackt nicht! ;-) Das Knacken, was du spürst, kann von muskulären Verspannungen kommen durch deine ständige Anspannung u. Angst.

LG! @:)

Rmegentraopfexn77


Guten morgen Fix u. Foxi,

ne ich möchte nicht das da was schlimmes ist, aber ich spüre da halt was. Deshalb schauen wir noch mal nach. Das ist jeden Tag da... dieses seltsame Gefühl... und ich werde jetzt nicht ewig damit hier sitzen und Angst haben das es was ist. Wenn der Arzt sagt, das kommt vom Magen und da ist nix defekt, dann höre ich auf. Denke dann kann ich mit den ES gut leben, denn diese anderen ES spüre ich kaum noch.

Hoffe es geht dir gut und du hattest eine ruhige Nacht...!

@Cha-Thu... schimpf mich nicht schon wieder!!

Das wird mein letzter Arztbesuch wenn da nix ist! Ehrlich! :)z

C}haG-xTu


Das wird mein letzter Arztbesuch wenn da nix ist! Ehrlich!

ICH sag nix... ]:D

Bin nur auf Deine weiteren Beiträge gespannt... ]:D ;-D ;-)

R|ege,ntrovpfBen77


Huhu Cha-Tu,

so wieder da und was auch immer Geräusche macht... es ist nicht das Herz!

Es könnte Luft im Bauch sein.. oder Rippen oder was auch immer...!

Das Herz ist gesund... nur mein Brutdruck war nicht so gut.. 145/80/ 110... mein Puls ist zu hoch... aber der Arzt meinte soll dreimal in der Woche ein wenig Sport treiben dann wird es wieder. EK war gut... gegen ES könnte man was machen, muss man aber nicht.

Es gibt 100 Ursachen... warum ich die ES haben könnte... zb. Blutarmut, oder die Schilddrüse ist nicht okay, oder zu wenig Magnesium oder Kalium oder die Homone bei Frauen sind nicht okay... usw. Der Arzt sagte mir... trinken ist wichtig... viel Trinken!

Sooo somit höre ich jetzt auf andere und mich verrückt zu machen!

Mir geht es jetzt viel viel besser und wünsche euch einen super schönen Tag!

LG

C.ha+-Txu


Ich wünsche Dir von Herzen, dass Dein Vorhaben klappt und freue mich, dass alles in Ordnung ist :-)

Alles Gute

Cha-Tu

ZKapNpre_rlxott


Ich freue mich auch, Regentropfen @:)

RvegenPtroKpfenx77


Vielen lieben Dank!

Naja, die ES sind ja nicht weg.. aber damit muss man halt leben... wenn es nicht schlimmer wird..dann ist erstmal alles okay. :-)

Auf jeden Fall habe ich jetzt keine Angst mehr...dieses Geräusch... ist zwar immer noch da.. aber soll mir jetzt egal sein!

Wie geht es dir Zapperlott?

LG

F&lamyinYgsHtar72


Hallo an alle ES-Gestörten ;-D

Habe ein gutes Wochenende hinter mir. Hab einen schönen Spaziergang gemacht. Allerdings nicht alleine sondern mit Freunden. War auch gut so, denn alleine hätte ich mich wieder in alles reingesteigert.

Hatte an dem Tag auch nur wenige ES !

Seit diesem guten Wochenende habe ich auch viel weniger Rückenschmerzen. Mittlerweile glaub ich viel mehr, dass bei mir die Symptome wegen Anspannungen da sind....

Mal sehen was am Wochenende raus kommt Die Angst vor einer nicht so guten Mitteilung bring ich allerdings nicht so ganz los :-(

@ Regentrofpen

Das mit dem viel Trinken und dem Sport: Da hat es was auf sich.......

Als ich vor 10 Jahren schon ES hatte, brachte ich diese durch regelmäßigen Sport und viel Flüssigkeit wieder weg. Wichtig ist aber, dass Du Ausdauersport machst.

R@egentr]opfexn77


Huhu Flamingstar... wann bekommst du dein Ergebnis?

Mach dir mal nicht so viele Sorgen!!!

Ich weiß ist leichter gesagt als getan... sieht man ja bei mir.. vor lauter Angst und Aufregung hatte ich heute morgen einen Blutdruck von 145! :-/

Aber vielleicht ist bei dir auch alles okay... nur weil der Puls nicht so hoch ist... glaub nicht das du einen Herzschrittmacher brauchst!

Guck mal mir hat der Arzt auch keine Tabletten wegen hohen Blutdruck und Puls verschrieben..

und mit meinem seltsamen Geräusch.. dachte da ist ne Klappe am Herzen defekt..!

Aber der Arzt hat mir erklärt... Geräusche die vom Herzen kommen kann man gar nicht so hören!

Der Arzt meinte auch das Frauen und besonders in unserem Alter viel unter ES leiden, wg. Blutmangel ..starkes Bluten wärend der MS usw. Homone, Schilddrüse usw!

Er sagte trinken, trinken, trinken das ist super wichtig...!

Sport ??? Ich hasse Sport... >:( werd ab jetzt wieder 3 mal die Woche auf dem Heimtrainer steppen... :(v

Ich drück dir auf jeden Fall ganz ganz doll die Daumen das alles gut geht!

LG

F\lami6ngmstar072


Hallo Regentropfen,

danke für Deine nette Aufmunterung.

Das Ergebnis bekomme ich bis ende der Woche.

Ich liebe eigentlich Sport! Nur der Beruf macht es mir zeitlich etwas schwierig, regelmäßig zu trainieren. Und aufgrund einer Bänderdehnung war ich dieses Jahr lange außer Gefecht.

Ich melde mich bei Euch auf jeden Fall wieder, wenn ich mein Ergebnis habe bzw. wie es dann weiter geht!

Und wenn ich mich wieder mieß fühle, dann auch!

Danke dass Ihr da seid :)_

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH