» »

Hoher Cholesterin – aber Arzt meint alles okay..

NRalax85


Ich weiß nur dass es gerne bei hormonellem Wechsel ausbricht. Pubertät, Pille/absetzen, Schwangerschaft und Wechseljahre.

Hat sie vielleicht (alternative) Erfahrung mit Knoten?

Cwhevyxlady


Darüber haben wir nicht gesprochen. Sie sagte nur aus Erfahrung ist es wirklich schwierig einen Arzt zu finden der sich wirklich 100 % damit auskennt. Ich soll die nächsten Werte abwarten und dann sehen, ob und inwiefern sich was verändert hat. Sie meinte, wenn der Doc sagt, jedes halbe Jahr Kontrolle wäre das schon gut. Er würde dann Änderungen sofort bemerken und bei Hashi hätte man eigentlich keine vergrößerte SD sondern eine eher schrumpfende.

NmalaU85


Soweit ich weiß gibts eine atrophe und eine Hypertrophe Form.

Eien Freundin von mir hat auch Hashi, aber genau die gegenteilige Variante. Sie hatte einen recht dicken Hals und auch Knoten. Das Thyroxin verhindert bei ihr etwas das Knotenwachstum.

C)hevyPlady


Ich habe echt keine Ahnung und kann wie gesagt ja wirklich nur abwarten. :=o

N*a[la85


Ich drück die Daumen dass nix ist :)^

Cqhe7vylaxdy


:)z ich denke auch und hoffe natürlich ;-D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH