» »

Eisenanämie, Suche nach der Ursache

goato


Ich nehme jedesmal die Eisentabletten bis die Werte (auch die Speicherwerte) wieder okay sind und nach ein paar Monaten ist wieder alles im Keller.

Hast du deine Ernährung überprüft? Machst du (viel) Sport? Es könnte einfach sein, dass du auch über andere Wege Eisen ausscheidest und über deine Ernährung nicht genug aufnimmst um das auszugleichen.

m$aikF20x84


Eisenmangel – Ob das so dramatisch ist? Bei meiner letzten Blutuntersuchung wurde das bei mir auch festgestellt. Bei meinem Bruder ebenfalls. Sonst ist alles paletti.

Sateph-@Boudnty


Zur besseren Verträglichkeit von Ferro Sanol Duodenal

versuche sie 1/2 Std. vor dem Abendessen zu nehmen. So machen sie mir überhaupt keine Probleme.

Auch bei mir ist eine Eisenmangelanämie festgestellt worden und wir kontrollieren den Wert erneut im Dezember, nach 3monatiger Einnahme. MEin Arzt meinte, dass ich wohl dann ab sofort alle 2 Tage eine Tablette nehmen müsste, um die Werte stabil zu halten...

Nsalax85


Ferro sanol gibts scheinbar auch als Saft – vielleicht ist das verträglicher?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH