» »

Rote Punkte nach Thrombosespritzen

mIm80 hat die Diskussion gestartet


Hey

ich muss seit kurzem thrombosespritzen mir spritzen. Gestern wurde mir die erste vom Arzt gespritzt. Heute als ich mir die zweite spritze spritzen wollte is mir aufgefallen das ich an der gleichen stelle wo ich gesternn gespritzt wurde einen dunkelroten kleinen punkt hab. woran liegt das? ist da normal?

Antworten
KdMooOdxy


Ja, das sind kleine Einblutungen in das Gewebe, durch die Spritze. Sei froh, wenn es bei roten Punkten blieb – ich hatte, als ich aus dem Krankenhaus kam, einen blauen Bauch. Alles voller Blutergüsse nach den Heparinspritzen. Ich sah aus wie abgeschlachtet...

bfea4Q3


alles in ordnung :)^

mUmq80


und wie lange bleiben diese punkte ungefaehr da?

l^ean2a-Buxrgfest


So lange wie normale blauen Flecken auch :)z

Sei froh, wenn nur diese Punkte auftreten ;-D bei vielen gibt es rießengroße blaue – lila Flatscher ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH