» »

Herzschmerzen + Rückenschmerzen bis in Achsel ziehend und weiter

onrtaslixebe hat die Diskussion gestartet


Hallo leute

ich bin m 17 und habe seit Dienstag

Herzschmerzen + Rückenschmerzen bis in die Achsel ziehend [manchmal auch noch weiter in den ganzen Arm rein]

Man muss es sich so vorstellen. Die Schmerzen sind um die Brustwarze, aber weiter ausgebreitet. Zudem habe ich im Rücken an der selben Stelle auch Schmerzen.

Diese Schmerzen sind treten allerdings nicht durchgehend auf, sondern immer nur sporadisch.

Zudem zeigt das Blutdruckmessgerät Herzarrthymenstörung an.

Sind es Herzschmerzen?

Ich habe totale Angst.

Wie komme ich darauf, dass es was mit Herz sein könnte?

a) Ich habe am Dienstag einen RIESEN Schrecken bekommen...Danach hatte ich schon ein kleines Gefühl im Herz, dachte mir aber nix dabei

b) Ich habe an Dienstag einen kleinen gewischt bekommen, wo ich den Stecker inne Steckdose stecken wollte, weil diese nicht isoliert war. (mit der linken Hand) allerdings ist das wohl nicht so schlimm gewesen, weil der weder FI schutzschalter noch die Sicherung rausgeflogen ist.

Auch hier hatte ich wieder so ein kleines Gefühl im Herz.

Nun meine Frage:

Muss ich mir Sorgen machen?

Wären Herzschmerzen wirklich nur sporadisch?

Wären Herzschmerzen im Herz und im Rücken zu spüren?

Antworten
W~il,d"katxer


Hallo!

Das kann schon das Herz sein, vielleicht auch ausgelöst durch den elektrischen Schlag, zur Umschulung hiss es immer zum Dok oder auf eigene Verantwortung bleiben. die Sache nur eingebildet

Würde schon zum Doc gehen! :)_ *:) :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)^

Ppeddi


Lies mal da. Da hatte jemand dasselbe Problem

[[http://www.med1.de/Forum/Blut.Gefaesse.Herz.Lunge/594733/]]

Ansonsten hört es sich nach einer orthopädischen Sache an. Warst Du wegen Deines Herzens denn generell mal beim Arzt??

o2rtsliseb'e


Hallo Peddie, vielen Dank für deine Antwort. Ich bin froh, dass du mich beruhigst, da mir schon fast die Tränen im Auge standen.

Ich kann auch nicht so recht glauben, dass wirklich der Stromschlag schuld sein soll.

Denn a) haben wir einen Fi. Ein Fi fliegt bei ca. 30 mA raus. Erst ab 500 mA wird es gefährlich.

Und der ist ja noch nicht mal rausgeflogen

Das einzige ich hab halt ein Kribbeln an der Hand verspührt beim Einstecken und gleich gedacht Stromsc hlag und schnell weggezogen. Vielleicht wrs ja auch keiner, weil ich überängstlich bin, denke ich gleich ein Kribbeln und schon Stromschlag.

Achso, um das noch mal zu Erwähnen, die Schmerzen sind sporadisch. Also für eine kurze Zeit merke ich dann so ein komisches Gefühl und iwie wirds dann kurze Zeit später wieder besser. Aber das gefühl lässt sich gar nicht beschreiben. Fühlt sich aber manchmal schlimm an. Gerade auch wenn man so Panik hat, und wenns dann vorbei ist ist wieder alles ok. Von daher könnte das ja wohl passen -> falsche Sitzposition -> Schmerzen da. Und dann wieder weg oder so.

Außerdem hab ich gehört, Strom kann nur 24 h was machen. Also verstehe ich das nicht richtig, dass der Rhythmus spätestens nach 24 Stunden wieder in Ordnung sein sollte?

Aber wenn das Rhythmusstörungen sind, wären die dann nicht dauerhaft da?

PTeddxi


Abklären kann das nur ein Kardiologe.

Übrigens: Rhythmusstörungen hat wirklich fast jeder Mensch. Nur merkt man die nich. ;-) Die meisten Menschen jedenfalls. Aaaaaber wenn man in sich reinhorcht, dann kann das mal passiern, oder auch Nachts, wenn man zur Ruhe kommt. Und die meisten Rhythmusstörungen sind nicht schlimm.

Wichtig ist, dass Du dich in nix reinsteigerst. Und ich denke, wenn das am Dienstag war, heute is Sonntag.... also, hört sich son bisi so an, als ob Du Dich von Deiner Angst einnehmen lässt.

o^rtslixebe


Hallo,

alles klar, danke. War vorhin unterwegs und somit abgelenkt, war nicht ganz so schlimm.

Habe Angst, dass ich diese Nacht nicht mehr aufwache. :°(

WMi@ldkRatxer


Na ja, da gibt es kein Rezept, notfalls den Notdienst anrufen, zur Notaufnahme vom Krankenhaus oder warten! Es mag bei jeden andere Auswirkungen haben!!

Reinsteigern bringt natürlich auch nichts ! :)z

:)_ *:) :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

o=r0tslixebe


Hallo wildkater

Vielen dank für deine antwort Leider versteh ich nicht wie sie gemeint ist

Grüße :)*

WSild0katxer


Hallo Ortsliebe! *:)

War so gemeint das du dir die betreffenden Nummer schon mal raussucht und abspeicherst. Oder wen bescheid sagst oder bei Freunden übernachtest. wenn du allein wohnst

Hatte mal Herzrhythmusstörungen in der Saalfelder Feengrotte, Entscheidung durchhalten nach 10 Minuten war der Spuck vorbei. was da los gewesen wäre %:| %:|

Mit meinen Medikamenten ist es nie mehr aufgetreten.

Gute Besserung :)_ *:) @:) :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)* :)*

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH