» »

Nebenwirkung Symbicort Turbohaler (80/4,5)

c~hNilxan hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

nimmt von eucht evtl. jemand als Medikament Symbicort Turbohaler (80/4,5)?

Ich nehme ihn jetzt seit ca. 1 Woche jeweils zwei Mal Morgens und Abends als Unterstützung nach einer starken Erkältung inkl. belegter Lunge etc. zum Antibiotikum.

Nun habe ich folgende Beschwerden, und bin mir nicht sicher, ob diese im Zusammenhang mit dem Medikament auftreten können!?

- Nach Anstrengung deutlich spürbares Herzklopfen durch Handauflegen auf der Brust.

- Brennender Schmerz über der linken Brust, welcher bewegungsunabhängig ist und in den Rücken, in den linken Arm; machmal bis in die linke Hand/ die linken Finger austrahlen.

- Müdigkeit nach der Einnahme

- Schwindel/ Benommenheit

- Sodbrennen

Ich war vor ca. 5 Monaten schon einmal beim Arzt wegen stechen in der linken Brust. EKG, Belastungs-EKG, Herzecho waren unauffälig. Ich war/bin verspannt daher meinte mein Arzt, dass das ganze vom Bewegungsapparat kommt.

Nunja.. das ist aber nun 5 Monate her..

Sollte ich morgen noch mal einen Termin beim Arzt machen um die Untersuchungen zu wiederholen?

Liebe Grüße :-)

Antworten
LNadyJPCS


Also ich selber habe Symbicort selbst jetzt seit 2 Jahren genommen.

Eben immer zur kritischen Heuschnupfen-Saison sowie bei Atemwegsinfekten,

weil ich sonst immer ruckzuck ne Bronchitis bekomme, ein- bis zweimal täglich.

Seit Dezember musste ich allerdings vorerst auf anderes Produkt umsteigen,

weil bei Symbicort neben Budesonid ein Wirkstoff enthalten ist, der in der Schwangerschaft

weniger geeignet ist. Ich werde hinterher aber definitiv wieder auf Symbicort umsteigen.

Also ich selbst habe keine Nebenwirkungen, allerdings kann es eben tachykard

(schneller puls) machen u.ä. enn du unsicher bist, geh liber einmal zu viel zum Hausarzt

oder, wenn vorhanden, Pulmologen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH