» »

Tierische Angst, schiebe meine Symptome auf mein Herz

Nje@q


Hey ich mal wieder. Mir liegt da noch was auf dem Herzen bzw macht mir Angst das hab ich noch keinem gesagt aber ich frag einfach mal. Es hat auch wieder mit dem Herz zu tun glaub ich zumindest. Es geht darum wenn ich körperlich bzw erregt bin oder werde dann für einem Moment so ein Druck im hals ist oder der Brust für vll 3 oder 4 Sekunden. Das macht mir sorgen und lässt mich wieder an das Herz denken .

Lg

Neq

J@an7x4


Verspannte Brustmuskeln?

Wenn ich Angst hab, hab ich manchmal das Gefühl, der Brustkorb würde mir zusammengedrückt..

alles die Psyche ;-).

(müsste aber auch auf Deiner Depressions-Symptom-Liste zu finden sein).

p=elztDier386


Du hast Dir die Frage schon fast selbst beantwortet:

Mir liegt da noch was auf dem Herzen

NHeq


Hey ich meld mich auch mal wieder. Also momentan gehts mir wieder schlechter. Soll heißen ich habe jeden tag über den Tag verteilt Brennende Schmerzen in der Brust in beiden Schultern und im Unterkiefer / Kinn Berreich. Ich nehme jetzt seit 4 Wochen "Amitriptylin-dura 25mg" 1x Täglich. Diese soll ich nehmen und meine Schmerzen in der Brust zu dämpfen oder besser gesagt um das Schmerzempfinden zu dämpfen. Na aber all dies hilft nicht. auch wenn dies ein Psychofarmaka ist.

Lagsam weis ich nicht mehr weiter. Ich war auch wegen dieser Beschwerden noch mals im KH und da sagte mir der Doc " Wir kennen uns ja, was soll ich Ihnen noch sagen, wir haben alles nach geschaut ich kann Ihnen nicht weiter helfen. Ich muss mich um die Patienten in der Intensivstation kümmern. Tut mir leid, alles gute." Ja also das hat er mir gesagt und dann durfte ich wieder gehen.

Aber was soll ich sagen, ich habe immer noch Angst bzw den verdacht das es mein Herz ist....

Also nen Termin zur Psychotherpeutischen Einrichtung hab ich in 4 Monaten. Die Tabletten helfen nicht keiner kann mir mehr weiter helfen.... Ja und durch all das habe ich meinen Job verloren, meine Freundin hat sich getrennt und mich rausgeschmissen, muss jetzt wieder bei den Eltern leben bis ich mal wieder was auf die Reihe bekomme.

LG

Neq

Gou[ck7y068


@ Neq:

Habe ähnlich Erfahrungen, zum Glück nicht so extrem.

Meinen Job habe ich in letzter Konsequenz verloren, weil ich Bluthochdruck habe und und 1-2 mal ausgeflippt bin, jedenfalls habe ich mich tierisch aufgeregt und Kollegen angebrüllt.

Die Freundin hält zwar zu mir :)_ aber manchmal denke ich selbst, man muß ich ihr auf die Nerven gehen ...

Und mein Hausarzt ist uach immer ganz kurz angebunden, wenn ich komme.

Jedenfalls, lass Dich nicht runter drücken, glaub an Dich :)*

hG Gucky

Jran7x4


Hallo neq,

mal wieder schön von Dir zu hören.

Aber auch hier können wir Dir ja nur das sagen was wir immer sagen..

Das Amitryptlin ist ja ein Antidepressivum, das würd ich auch eher nicht empfehlen, die Nebenwirkungen dürften den Nutzen ja eher überwiegen..

es ist ein psychologisches Problem, daher muss das auch so behandelt werden.

Was nicht heisst, das Deine Schmerzen nicht körperliche Ursachen haben. Das haben sie (zumindest zum Teil) sicherlich. Aber halt eben NICHT kardiologische. Und daran musst Du Dich halt immer wieder klammern, wenn die Schmerzen, und mit ihnen die Angst, kommt.

Aber das ist auch alles schon gesagt worden hier.. und trifft auf Dich genauso zu wie auf gucky und mich und viele andere. Wichtig ist das wir nicht zulassen, das die Angst unser Leben so einschränkt, das so Dinge wie bei Dir passieren (Job, Freundin). Denn das ist das wahre Problem, das tut ja viel mehr weh als der Schmerz an sich.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH