» »

rohrreiniger eingeatmet-mir ist komisch

k-leine-r fluqgdrxache hat die Diskussion gestartet


ich wollte grade rohreiniger in meinen wannenausguss schütten. das war der von dm denkmit rohrreiniger granulat.

ich habe ein versuch gemacht und dann nach der einwirkzeit noch einen. beim zweiten versuch schüttete ich die körner rein es find an zu zischen und brodeln (beim ersten versuch nicht) dann wollte ich das wasser nachgiessen. auf einmal gluckste es, es kamen ganz schlimme dämpfe raus und ich bekam sofort nen hustenanfall und schmerzen im brustkorb. die schmerzen hab ich jetzt immernoch etwas. und ich fühl mich komisch. ich weiss auch nicht ob ich mich da wieder reinsteiger.

ist das alles normal?

Antworten
EnquTilixzxer


Du hast wahrscheinlich durch das einatmen der Dämpfe überreagiert. Wirklich lebensbedrohlich sind die Dämpfe aber bestimmt nicht. Wie geht es dir denn heute? :)_ :)*

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH