» »

verdickte vene im oberschenkel

mqira5N87 hat die Diskussion gestartet


hi, ich war heute beim arzt weil ich einen knubbel im oberschenkel, ca. handbreit über der kniekehle ertastet habe. er meinte das ist überhaupt nicht schlimmes und es wäre eine verdickte vene. wenn es schlimmer werden sollte müsste man über kompressionsstrümpfe nachdenken. ich habe 2 kinder bekommen und da passiert sowas wohl schonmal. ich habe auch kleine besenreisser an den beinen. ist das wirklich ungefährlich? ich habe auch keine schmerzen an der stelle. bei einer thrombose hätte ich doch schmerzen oder??

LG

Antworten
S1cNhnegehexe


ist das wirklich ungefährlich?

Warum sollte eine Krampfader gefährlich sein.

bei einer thrombose hätte ich doch schmerzen oder??

Symptome:

Beinvenenthrombosen weisen in der Anfangsphase häufig keine charakteristischen Symptome auf. Erste Anzeichen können ein gelegentliches Spannungsgefühl in einem oder beiden Beinen – die so genannten "schweren Beine" – und leicht ziehende Schmerzen in der Wade sein. Meist bessern sich diese Symptome durch Hochlagern des betroffenen Beines. Deutlicher Hinweis auf eine Beinvenenthrombose ist eine starke Schwellung des Beines und eine verstärkte Zeichnung oberflächlicher Venen. Sie treten deutlich zu Tage, wenn der Blutstau vom tiefen Venensystem bis in die oberflächlichen Venen reicht und werden daher auch als "Warnvenen" bezeichnet.

Kennzeichnend für eine Thrombose der oberflächlichen Venen ist eine tastbare Verhärtung des betroffenen Gefäßes, einhergehend mit Schmerz und Rötung. Da das Blut aber über die so genannten Perforans-Venen (sie transportieren Blut aus den oberflächlichen in die tiefen Beinvenen) noch in das tiefe Venen-System abfließen kann, schwillt das betroffene Bein nicht an.

Quelle [[http://klinikum-bremen-mitte.medical-guide.net/deutsch/G/Gefe/BlutgerinnselThrombose/page.html]]

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH