» »

Nach jedem 5. Schlag Extrasystole

pjfe6ffi)36 hat geantwortet


du nervst nicht..ich kenn deine ängste und gedanken. es ist für jeden unangenehm, und da es anzunehmen es wäre nich gefährlich..ist schwer .ich weiss :)* :)*

ja die psyche kann das alles ausmachen..aus diesem teufelskreis kommt man raus, wenn man täglich trainiert ..sich selbst eingesteht. man ist gesund.

sie werden irgendwann weg sein..und irgendwann vllt wiederkommen.

PVosintmqan hat geantwortet


Icht hatte letzte woche über 20000 Stück SVES. Fühlt sich richtig scheisse an aber is nich gefährlich. Bei mir war es Stress, übermüdung, Durchfall der diese in so extremer Form ausgelöst hat. Und zu stress zählt auhc das ständige Messen, unterbewusst belastet das deinen Körper weil du non stop angespannt bist. Gegen Mineralien Mangel wie Kalium hilft auch mal ne Banae oder getrocknete Aprikosen.

i;ssMa04 hat geantwortet


Ich glaub sovielmal hab ich auch ....

Ja ok ihr habt recht kann mich schlecht drauf einlassen das die nicht gefährlich sind . Naja die Ärzte sagten nicht das sie nicht gefährlich sind sie sagten halt funktionell und das Herz ist gesund gewesen im Echo

Hat man dir das gesagt Point. , das die nicht gefährlich sind ? Das ist auch auch fast der jede 5. Schlag oder ?

PKoi4ntmxan hat geantwortet


SVES halt. Da muss man sich keine Gedanken machen!!! Hab jetzt nich den ganzen TH gelesen hilft bei dir Bewegung?

i<ss3a04 hat geantwortet


Ja da ist es weg es kommt bei nem Puls ab 80

Ptoint0maxn hat geantwortet


Ruhe ES sind "eigentlich" laut meinem Arzt immer ein beruhigendes Zeichen. Wichtig ist das diese nicht unter Belastung auftauchen und auch dann "müssen" sie "nicht" zwangsläufig gefährlich sein. Also versuch dich zu entspannen auch wenns ein wenig schwer fällt.

n^iconle199x0 hat geantwortet


Ruhe ES sind "eigentlich" laut meinem Arzt immer ein beruhigendes Zeichen. Wichtig ist das diese nicht unter Belastung auftauchen

Ich habe sie in Ruhe und Belastung :-( Wenn ich nervös bin oder schnell und viel essen und deswegen der Puls höher ist, habe ich auch vermehrt ES :-(

Gestern war es bei mir auch wieder ganz schlimm mit der Anstrengungsdyspone. Sobald ich mich etwas mehr bewegt habe, hatte ich ein Drücken in der linken Brust und war total kaputt und es wurde mir sogar etwas übel.

Lg

pvfleffxi36 hat geantwortet


ich hab seit we wieder vermehrt ES...einfach nur eklig..egal ob in ruhe oder in bewegung..morgns beim aufstehen...hier in der schule...kommt und geht...meist kündigt sich das sogar an..ein eklig druck von brust zum hals...und dann merkt man wies flattert..durchs husten krieg ich es meist weg..aber die panik dauert noch stunden an...die innere unruhe.. :)_ :(v

n1icol{e19x90 hat geantwortet


pfeffi36: Was ist das nur? Ich habe einfach Angst und kann nicht glauben, dass das nicht schlimm ist, ich hatte sowas doch sonst nie :°(

pHfeffxi36 hat geantwortet


ich atte auch das auch nie vor meiner angsterkrankung...ich war fröhlich ..stark...nichts konnte mir anhaben...und jetz die 13 jahren..und vorallem mit angst und panik geht man irgenwann besser um..aber wenns um diese pumpe geht...gehr mira uch jedesmal die hose...auf grundeis. :(v ..sich da einzureden man ist im grunde gesund..ist schwer... :°_

n<icowlef1x990 hat geantwortet


Das stimmt. Das ist auch irgendwie schwer zu glauben. Wenn man in meinem Alter schon durch diese Probleme eingeschränkt wird, kann das doch nicht normal sein? ???

pufefxfi36 hat geantwortet


zumal die frage mir sich immer wieder stellt..wie geht man damit im alter um..wenn man eh schon beschwerden hat...

aber egal: gedanken weg..kopf aus...

ändern können wir es ja nur in dem wir damit umgehen...leider..wenn ich an meine schlimmsten zeiten denke...

n'icol2e199x0 hat geantwortet


pfeffi36: Habe heute eine drüber nachgedacht, woher meine Beschwerden kommen könnten. Habe dazu auch einen Faden erstellt. Will wissen, was andere davon halten. Ich kann einfach nicht glauben, dass diese ES einfach so gekommen sind und noch dazu diese Anstrengungsdyspone. Ach mann :°( Wie geht es dir denn so? Ich habe heute wieder sehr viele ES :°(

b>as,tiz.erbsxt hat geantwortet


Hallo Leute,lese eure diskussion schon ne weile,und ich erkenne mich echt wieder.habe zur zeit auch wieder extreme extrasystolen die mich total einschränken.aber komischerweise nur in ruhe

i1ssa0F4 hat geantwortet


Ist auch wieder total schlimm bei mir !!! Wie geht es euch zur zeit??

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH