» »

Herzaussetzer, schneller Puls, was tun?

CIha-Txu


Ich würde die Schilddrüse auf jeden Fall mal untersuchen lassen, ENR. Zumal einem ja mit solchen Werten die ganze Lebensqualität verloren geht. Gefährlich ist das nicht, aber dauern wie auf Watte rumzulaufen, würde mir auch nicht gefallen.

Gruss zum Wochenende

Cha-Tu

E!ndl]ichNsichtrauOc8hxer


Gefährlich ist das nicht, aber dauern wie auf Watte rumzulaufen, würde mir auch nicht gefallen.

Ok, wenn du dir da sicher bist dann bin ich schon etwas beruhigt. Ich wohne alleine und da kommen dann schon Gedanken wie "Jetzt geht er noch weiter runter und ich verliere das Bewußtsein und keiner bekommt es mit, usw." Heute ist er bei 110 / 78 oder auch 112 / 75 aber mit für mich etwas hohen Puls zwischen 85 und 89. Habe ich sonst nicht.

Also ist niedrig nicht gefährlich ? Auch wenn er "krankhaft" bedingt niedrig wäre ?

Was ich gemacht gestern ist, mir eine 100er Packung Magnesium Verla aus der Apotheke gekauft, vorm schlafen gehen gleich 3 Stück genommen und heute dann 2 morgens, 2 mittags und später nochmal 2.

Ich bilde mir wirklich ein, dass die Aussetzer etwas besser sind und seltener auftreten. Habe jetzt bestimmt 2 Stunden hinter mir ohne das ich einen bemerkt hätte und das ist schon lange zu den Vortagen.

Gruß zurück und ein schönen sonnigen Abend wünsche ich

Cdha;-Tu


Heute ist er bei 110 / 78 oder auch 112 / 75 aber mit für mich etwas hohen Puls zwischen 85 und 89. Habe ich sonst nicht.

Oft reagiert der Körper bei sehr niedrigem Blutdruck mit einer Erhöhung des Pulses, um mehr Sauerstoff an die Organe zu bringen. Das ist eine geniale Erfindung der Natur, um Dinge auszugleichen.

Also ist niedrig nicht gefährlich ? Auch wenn er "krankhaft" bedingt niedrig wäre ?

Was ich gemacht gestern ist, mir eine 100er Packung Magnesium Verla aus der Apotheke gekauft, vorm schlafen gehen gleich 3 Stück genommen und heute dann 2 morgens, 2 mittags und später nochmal 2.

Von Magnesium ist bekannt, dass es bei vielen Menschen Wirkungen auf die ES hat. Ich nehme es seit 17 Jahren täglich.

Gruss zum Sonntag

Cha-Tu

C;ha"-Tnu


Der Satz

"Also ist niedrig nicht gefährlich ? Auch wenn er "krankhaft" bedingt niedrig wäre ?

Was ich gemacht gestern ist, mir eine 100er Packung Magnesium Verla aus der Apotheke gekauft, vorm schlafen gehen gleich 3 Stück genommen und heute dann 2 morgens, 2 mittags und später nochmal 2."

in meiner Antwort ist ein Zitat von Dir. Da habe ich die Zitationszeichen vergessen.

Gruss

Cha-Tu

EJn0dli|chNichtr_auxcher


Hallo,

ich wollte mich mal wieder melden. Die ES sind vereinzelt noch da aber wirklich spürbar weniger, BD ist komisch , nun bei 120 bis 125 aber dann oftmals zu 90. Ich schiebe es nun echt der Psyche zu und warte noch ab. Puls aber weiterhin bis an die 90 nicht unter 80. Ich warte wie gesagt ab, das ist ein Körper und kein Uhrwerk oder ne Maschine. Es kann nun mal nicht alles wie im Bilderbuch ablaufen, es darf mal schneller , mal langsamer laufen.

Das interessante ist bzgl. meines Herzens habe ich ein inneres Gefühl von "Diese Aussetzer sind nichts gefährliches" also eine Art von (selten bei mir) Vertrauen in meinen Körper. Vielleicht bzw. wahrscheinlich habt ihr mich aber auch beruhigt vorallem Cha-Tu mit seinem riesen Wissen.

Danke an alle nochmals dafür. !!! :)= @:)

JOanX74


Geht mir auch so. Wenn es stolpert, fühlt es sich subjektiv nicht gefährlich an. Macht mir keine Angst. Habe auch Vertrauen.

CWha-Txu


das ist ein Körper und kein Uhrwerk oder ne Maschine. Es kann nun mal nicht alles wie im Bilderbuch ablaufen, es darf mal schneller , mal langsamer laufen.

@:) *:) :)^

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH