» »

flacher Puls ?

aI-psvycho hat die Diskussion gestartet


Hallo,

hab mal wieder eine wahrscheinlich banale Frage:

Da ich ein sehr sensibler und mit Panikattacken behafteter Mensch bin, entsprechend auch mal

Angst vor Krankeiten habe, fühle ich ab und zu meinen Puls am Hals.

In der letzten Zeit habe ich festgestellt, dass dieser manchmal schlechter zu fühlen ist, wie sonst.

Wie wenn der nötige Druck fehlt ?!?!?

Kann das sein ?

Antworten
p-fe;ffix36


mach dir keinen kopp...das kenn ichauch. manchmal ist das so..ich hab dann auch öfter meinen daumen drauf...oder versuch meinen herzschlag zuf ühlen..weil man als angstpatient sein herz eigenbtlich immer merkt.

a*-_ps[yxcho


Hi pfeffi,

ich versuchs.... meist klappt das auch. Nur manchmal will man auch mal die Ursache wissen....

Im Moment pulsierts auch wieder "normal" :-)

aU-pmsychxo


sonst keiner eine Meinung dazu ? Hör ich mal wieder zu sehr in mich rein ?

oqc3tavixa


Ich hab noch ne Meinung ... das klingt völlig normal.

a[-p<sycxho


Danke... hab´s mir gedacht... :-)

Ckha-xTu


Das habe ich auch oft, und es war mir bisher nicht einen viertel Gedanken wert... Ich gibt sogar Tage, da fühle ich meinen Puls überhaupt nicht mehr, minutenlang, und ich schwöre Dir, ich bin dann wirklich nicht tot ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH