» »

Schmerzen im Brustkorb kann es das Herz sein?

efdinHxa hat die Diskussion gestartet


Seid einpaar Tagen habe ich Schmerzen im oberkörper bereich und weiß nicht was es sein könnte ...ich hab angst das es ein herzinfakt ist oder sonst was mit dem herzen

Kommen wir zu den symptomen

wenn ich die luft anhalte und dann ein druck in der lunge aufbaue (ich kann es nicht genau erklären aber ich hoffe ihr wisst was ich meine) dan spüre ich starke schmerzen im ganzen oberkörper aber am stärksten spüre ich die schmerzen in der mitte unter den brüsten also zwischen den brüsten nur etwas mehr unten und herzklopfen kommt auch noch dazu wenn ich die luft anhalte und druck aufbaue.

was kann das sein ? es lässt mir keine ruhe und ich hab höllische angst :-(

Antworten
M,arulab{aGum


In der Regel äußern sich Herzinfarkte nicht so, wie Du das beschreibst. Auskunft gibt ein EKG.

M~arulAabauxm


Ach ja, Menschen mit Herzinfarkt bauen auch keinen Druck auf.

Angst fressen aber Seele auf, wenn man sich in etwas hineinsteigert. Wie alt bist Du denn?

e]dinxHa


Ach und noch was wenn ich auf meinen brustkkorb drücke (so wie beim wiederbeleben) dann spüre ich die schmerzen auch

mhnuexf


Herzinfarkte melden sich nicht durch manuellen, bewussten Druck oder gezieltes Druckaufbauen. Dass du da irgendwelche Schmerzen etc. spürst, wundert mich nicht. Es wäre eher seltsam wenn du solche Späße durchführst und dabei nichts spürst. Wieso hast du damit angefangen, dich so zu testen?

e~di_nJHxa


mnef ...die schmerzen habe ich auch ohne den druck aufzubauen aber wenn ich den druck aufbaue dan spüre ich die schmerzen intensiver

PCusteeb]lu[me6x5


wenn ich die luft anhalte und dann ein druck in der lunge aufbaue dan spüre ich starke schmerzen im ganzen oberkörper aber am stärksten spüre ich die schmerzen in der mitte unter den brüsten

Wie wäre es, diesen Blödsinn, Luft anhalten, Druck aufbauen, einfach zu lassen.

Oder liebst Du es, dich selber zu quälen?

mZnef


Beim Wiederbeleben geht es aber zur Sache – ich hoffe du übst nicht solch starken Druck auf deinen Brustkorb aus. Ich tippe eher auf ein orthopädisches Problem mit evtl. psychosomatischer Komponente oben drauf. Ein HI in deinem Alter ist einfach zu selten. Und deine Symptome zu diffus, als dass ich sagen würde, du zählst doch zu den wenigen, die es trotzdem trifft. Wenn du starke Schmerzen hast, dann ist ein Arztbesuch trotzdem immer angebracht, aber bitte ohne Panik. Bis dahin lass die Experimente, damit multiplizierst du deine Beschwerden nur noch, bis es zum Selbstläufer wird. @:)

eZdhin5Hxa


beim arzt war ich auch schon da ist nichts meinte er...aber da muss doch was sein ich kann doch nicht einfach ohne grund schmerzen haben kann es villeicht auch vom rauchen sein ?

7,7e!rgrleis


oder sodbrennen :-/

eadiDnHa


ne sodbrennen ist es nicht es sind stechende schmerzen ...

BWa#rne9y0]903


Das habe ich auch ab und zu. Bei mir kommt das von der BWS, hat da dein Arzt mal geguckt?

Bei mir fängt es mit einem Stechen meist an und ich kann kaum noch einatmen. Vor allem beim Ausatmen fühlt es sich so an als ob jeder Herzschlag weh tut.

7~7e#rgrexis


alter? Rauchen,drogen etc, Medikamente? Vorgeschichte: Eltern, Geschwister was am Herz?

e dixnHa


18 und nur raucher kein alkohol keine drogen ..ne meine eltern und geschwister hatten noch nie was am herzen

7a7eer9g0reixs


dann ist es wohl eher unwahrscheinlich

auf jeden Fall Risiken minimieren ( sprich Rauchen)

Ist der Schmerz lang anhaltend, dauerhaft nur unter Belastung oder wie? *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH