» »

Jede Nacht mit Herzrasen aufwachen

a"nnie[smocki4ngjxay


Klar, dein Herz ist ja auch dauer überlastet von der psychischen Anstrengung ;-) da würde ich auch keinen Sport mehr machen wollen. Ich hab auch nicht mit richtigem Sport direkt angefangen, sondern klein ^^ einfach Dinge, die ich sonst mit dem Auto oder Bus erledigt hätte zu Fuß gemacht und sowas dann gesteigert bis zum regelmäßigen Dressurreiten 6x die Woche ;-D allerdings dauerte es bis dahin 3 Jahre ^^ versuch mal dir bewusst Zeit für dch zu nehmen zum Entspannen und wenn es nur 20min sind

MPissme3llix5


Ja ich Fahr alles mit dem Auto, auch weil ich Angst hab unterwegs umzukippen! Klingt doof gell? Ich bin dauerhaft angespannt, immer!

Jcan7x4


Vielleicht auch Rückenprobleme? Hab ich wohl.. Herz fühlt sich dauernd "in Gefahr" an, dadurch Schonhaltung, Angst und Anspannung, aber in Wirklichkeit ist man ganz normal belastbar.. also hab ich so. Dauernd so ein schmerzhaftes Gefühl und so. Hat mir nun jahrelang das Leben schwer gemacht aber langsam komm ich dem auf die Spur.

Mach ruhig sport, erstmal ruhig.. kleine Fahrradtour oder so, oder bisschen schwimmen. Mir hat mein Fahrrad-Heimtrainer da sehr geholfen.

M}olli?enBchen


@ Jan74

Bei Deinem – nicht – versteckten Text waren zu viele Leerzeichen...! Aber haste sicher auch selber rausgekriegt...

@ Missmelli5

Ich rate auch zu Sport. Muss ja nicht gleich Leistungssport sein. Aber je mehr man sich "schont", desto schlaffer und unstabiler wird der Körper und desto weniger hält er – vermeintlich – aus. Gib Deinem Körper durch ein wenig Sport das Gefühl von Stabilität. Wirkt sich auch auf die Psyche aus.

Jmanx74


nee hab ich nich. nochmal probieren

Jpan74


??danke :-) ??

J{an17x4


hm. mal klappts mal nicht.

M#olplienc"hexn


Mit Smily geht das nicht. Obwohl irgendwer hier im Forum das raus hatte, aber ich weiß nicht, wie der das gemacht hat.

BmadGaxl


Irgendwie kann man es langsam nicht mehr sehen, dass das Herzforum in ein Angstforum umfunktioniert wird..warum starten die Leute, die es immer versprechen, nicht endlich mal eine Therapie?

Ich meine das absolut nicht böse, aber es lässt einen nicht besser fühlen, wenn man immer wieder die ganz gleichen Sachen liest & man wirklich Herz-/Kreislaufprobleme hat..

Fühlt euch gedrückt & nicht von der Angst unterdrückt.. @:) :)*

M~issm0eldlix5


Was macht ihr beide immer mit den Sternchen? :-) kommuniziert ihr beide geheim?

MDissmeDlxli5


Glaube mir, ich habe deswegen auch richtige Herz Kreislauf Probleme!!

MDo0llinenchxen


Einfach mal mit der Maus auf die Sternchen drauf gehen. ;-) Dann siehst Du's.

J/an7x4


Naja, den Weg finde ich verständlich.. man hat ja subjektiv auch wirklich erstmal Herzprobleme. Ausserdem sind im Herzforum die besseren psychologischen Berater, im Vergleich zum Psychologie-Forum :-). Ich wär ja für eine eigenes Herzangst-Forum, in das die Beiträge dann ggf. verschoben werden.

Oder Herz unterteilen in: a) "richtige" Krankheiten, b) funktionale Beschwerden.

TkiffaanMy_Wxeh


@ Missmelli5

Ich hatte genau das Gleiche heute Nacht und konnte absolut nicht mehr einschlafen. War einfach den Rest der Nacht wach. Ich habe das Gefühl, dass ich mich dann auch selbst in Panik versetze. Muss dazu sagen, dass ich vor Jahren schon mit Panikattacken zu tun hatte, es jetzt jahrelang gut war und nun im Juni wieder angefangen hat (wobei es jetzt auch wieder längere Zeit gut war).

Ich stehe momentan total unter Stress, das Studium, das Finanzielle und.. und..und. Ich muss ausgeglichener werden, dass meinte auch mein Neurologe.

Aber dieses Aufwachen mit Herzrasen ist mir bisher wirklich nur zweimal passiert und ich war heute Nacht total down.

BwadGEal


Hab mich falsch artikuliert, glaub ich dir gerne, dass du die hast, ich wollte auf echte Herz-/Kreislauferkrankungen hinaus..

@ Jan74

Das wär doch mal keine schlechte Idee..

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH