» »

Herzpoltern, Schmerzen u. Druck in der Brust, Beklaemmungsgefühl

M0ichaAel5x07 hat die Diskussion gestartet


Hallo :)

Ich habe seit einigen Wochen ein echt "nerviges" Problem.

Mein Herz bereitet mir echt etwas sorgen. Seit einigen Wochen habe ich ständig

ein Druckgefühl, verbunden mit leichten Schmerzen in der Brust.

Wenn ich abends im Bett liege, kann ich nicht richtig auf der linken Seite liegen, weil ich

dann das ekelige Gefühl bekomme, dass mein Herz "Beklämmungen" hat.

Ausserdem fängt es ständig an zu poltern wo mir sogar fast immer für ca. 1-2 Sekunden das

Atmen schwer fällt.

Ich hatte lange eine Erkältung, die nicht wirklich weg gehen wollte (ca. 3 Wochen lang)

und ich habe etwas Angst, dass

es vielleicht der Anfang einer Herzmuskelentzündung sein kann.

Der Besuch bei meinem Hausarzt war wenig aufschlussreich. Er hat ein EKG gemacht und

mir gesagt, es wäre alles in Ordnung. Ausserdem sagte er, es würde vom rauchen kommen.

(Er sagt mir bei fast jeder Krankheit, dass sie von rauchen kommt)

Wenn ich ehrlich bin, glaube ich aber nicht, dass alles in Ordnung ist.

Hat jemand von euch sowas auch schon mal gehabt?

Antworten
Pueddxi


Wie alt bist du denn??

Warum kommst du auf Herzmuskelentzündung?? Ist sehr sehr selten, dass eine Erkältung aufs Herz geht.

Das Poltern könnten Rhytmusstörungen, die müssen aber nicht schlimm sein. Vielleicht vom Kardiologen abklären lassen.

Ansonsten hört es sich sehr nach Verspannungen an, da vielleicht nen Orhopäden aufsuchen??

MCi@cfhoaexl507


Ich bin (gerade mal) 27

Ich habe das Gefühl, dass am Herzen irgendwas geschwollen ist oder so.

Das hört sich jetzt echt blöd an, wahrscheinlich würde ich selber lachen, wenn

ich es lesen würde, aber besser kann ich es nicht erklären. ;-)

p)raxa


Solange du keine körperlichen Einschränkungen bemerkst, ist eine HME eher unwahrscheinlich.

Hattest du Husten bei deiner Erkältung?

Wenn ja, können dadurch wirklich Verspannungen entstanden sein, wie Peddi es vermutet.

M'ichJael50x7


Verspannung könnte möglich sein. Hab auch seit geraumer Zeit

schmerzhafte Verspannungen im Nackenbereich.

Wusste gar nicht, dass Verpannungen sowas verursachen können. :)

Cvha-xTu


Sind die Symptome auch bei Belastung da?

M!ichae!l5x07


Wenn ich mich anstrenge fängt das Herz sehr stark an zu schlagen und "poltern". Aber ich habe jetzt

diese Symptome, dass ich schon bei der kleinsten Belastung ausser Atem bin.

MSichae<l5x07


Sorry, der zweite Satz ist falsch! Diese Symptome habe ich nicht. Der erste Satz stimmt!

CTha-QTu


Ich tippe auch auf Verspannung oder eine Reizung/Belastung irgendwelcher Nerven, die von der Halswirbelsäule abgehen und den Brustraum versorgen. Nach Herz klingt das eher nicht.

Gruss

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH