» »

Hämoglobin zu hoch,was hat das zu bedeuten??

h'abi,bi240x5


Heisst das jetzt das ich unheilbar krank bin ???

f~ilo\.sofxia


ich hab von meinem Arzt gehört, dass es bezüglich der Normwerte Umstellungen gab. Diese wurden dabei in erster Linie von den Krankenkassen gefordert, damit die Zahl der behandlungsbedürftigen Krankheiten sinkt >:(

hvabib3i240x5


Ja aber was heisst das jetzt?ist es was schlimmes?

f`ilo.*sof[ia


Heisst das jetzt das ich unheilbar krank bin

Bleib locker, es heißt zwar immer bei SD-Unterfunktion müsse man lebenslang Medikamente nehmen, aber ich kenne genügend Fälle, wo dem nicht so war. Ist glaube ich auch eine Glaubensfrage, d.h. wie sehr vertraut man dieser Schulweisheit.

f_ilo.sLofixa


meinte schulmedizinischen Weisheit

hEabibyi2x405


Ich meine eigentlich wegen dem Hämoglobin ":/

aFgnexs


Das heißt. daß Du mit dem Rauchen aufhören solltest, damit sich das wieder normalisiert.

fWilo.tsoSfia


Ja aber was heisst das jetzt?ist es was schlimmes?

Deine Beschwerden sind nicht angenehm, klar, aber sie sprechen auch dafür, dass es dir seelisch nicht wirklich gut ging/ geht und dass sich das auf deinen Körper auswirkt und zu den Symptomen führt.

Ich halte es daher so, dass ich schulmedizinisch unterstütze und abkläre, vor allem psychisch viel Gutes für mich tue.

h-ab8ibi"2405


hast du auch so ähnliche Symptome gehabt?Und denkst du das es wirklich seelisch ist?

fBilo.s=ofia


Habe gerade deine anderen Beitrags-Überschriften gelesen und: Oje, du steckst ja voll drin.

Drei Hinweise noch dazu:

1. Mit den SD-Werten wird man nur schwer schwanger!

2. Diesen Schwankschwindel hatte ich auch, bin deshalb zu meinem Arzt! Der hat mich eingerenkt (Halswirbel, Wirbelsäule und Lendenwirbelsäule) UND das Blutbild veranlasst, mit dem Ergebnis Eisenmangel und SD-Unterfunktion.

3. Bestätigen deine Beiträge meine Vermutung, dass du psychisch genauso angeschlagen bist (so viele Ängste und so viel Panikmache!).

f)il7o.s3ofixa


Und denkst du das es wirklich seelisch ist?

Naja, in sich ruhen sieht anders aus ;-)

f8ilZo.@sofxia


okay, habe nun auch rein gelesen und nach Depressionen und Angststörung aufgehört zu zählen.

Also in diesem Fall kann ich dir wirklich nur raten, das Seelische in Angriff zu nehmen!!! Denn ja, natürlich wirkt sich eine unglückliche Seele auch auf deinen Körper aus. Aber anstatt dagegen anzukämpfen und ihm noch eine weitere Pille rein zu schmeißen, damit er endlich funktioniert wie du es ihm befiehlst (ist ja auch leichter, als an die Ursachen ran zu müssen), solltest du endlich mit deinem Körper zusammen arbeiten! :)* :)* :)*

haabibiV240x5


der schwankschwindel ist gott sei dank weg :)z nur das herzklopfen etc ist da seit nem halben jahr ":/

hyab\ibi2x405


Also laut meinem Blutbild von letztem Jahr war mein hämoglobin bei 15,0 und mein hämakronit bei 46

fWilo.s)ofxia


was möchtest Du denn jetzt von uns hören?

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH