» »

Schwarz vor Augen bis Ohnmacht beim Aufstehen

D;omlmi00 hat die Diskussion gestartet


Hi ich (m) bin 15 Jahre alt und habe das Problem das es mich im moment sehr oft (2-4 mal täglich) beim Aufstehen umhaut. Normalerweise bin ich ein sehr sportlicher Mensch allerdings liege ich im moment sehr viel rum und wenn ich daraufhin schnell aufstehe kommt es häufig vor das mir schwarz vor den Augen wird oder das ich gar hinfalle. Ich war bereits beim Hausarzt welcher mich zum Cardiologen geschickt hat. Dieser meinte ich wäre vom Herzen her gesund und hätte nur einen niedrigen Blutdruck.

Ich würde mich über Erfahrungen von euch zu meinem Problem freuen oder auch über Vorschläge was zu tun ist.

MfG Domi

Antworten
_6Pazryvatix_ hat geantwortet


So banal wie es klingen mag: Stehe einfach langsamer auf ;-)

mrnef hat geantwortet


Niedriger Blutdruck, dann viel rumliegen und schnell aufstehen – das kann ja fast nur schief gehen ;-)

Versuch dich mal ein bisschen mehr zu bewegen und spring nicht zu schnell auf, achte darauf, genug zu trinken. Gibt es sonst noch eine Vorgeschichte? Sonst wundert es mich sogar, dass du so schnell zum Kardiologen geschickt wurdest

s8watkaZt.tenx162 hat geantwortet


Blutdruck zu niedrig. Lies: [[https://www.dred.com/de/niedriger-blutdruck.html]]

HJoneyN_Bun#ny91 hat geantwortet


Das ist der niedrige Blutdruck.

Mach im Bett vorm aufstehen "Sport", sprich:

Rechter Arm hoch und Kreisen lassen, das selbe links, Popo mehrfach anheben, mit den Füßen strampeln oder "Fahrrad fahren" und dann langsam (!) aufstehen @:)

cdh&nopf hat geantwortet


Mich wunderts ebenfalls, dass man deswegen gleich zum Kardiologen geschickt wird ":/

Das hab ich auch, meine Schwester auch, mein Freund auch: Das ist unter jungen Leuten echt verbreitet. Tiefer Blutdruck halt. Die Tipps von Honey-Bunny sind gut. Sich erst mal recken und strecken vor dem Aufstehen (auch wenn man lange gesessen hat) und dann langsam aufrichten.

Hvoney#_Bunwny91 hat geantwortet


8-) heheee honey weiß halt alles! :-p

Nee Spaß ich hab aktuell die selben Probleme und hab den Tipp letzte Woche von meiner Hebamme gekriegt - hilft wirklich Super :)z

Obwohl man sich leicht blöd fühlt so im Bett rumzuturnen ;-D

ASviTmoth hat geantwortet


Mit 15 spielen deine Hormone grad total verrückt, da ist der Blutdruck dann auch schon mal aus dem Takt. Mach dir keine Sorgen, einfach wie die anderen schon schrieben, ein paar Turnübungen und nicht so schnell aufstehen. ;-)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH