» »

Auf einmal Ruhepuls zwischen 60 und 65

B]lackP"hön\ix hat die Diskussion gestartet


Hi,

ich habe Übergewicht und hatte vor ca. 4-5 monaten noch einen Ruhepuls zwischen 75 und 85. Mittlerweile hat sich an meinem Umfeld nichts geändert und mein Ruhepuls ist auf einmal zwischen 60 und 65. An was kann das liegen?

Antworten
BQad'Gxal


erst war es die HME, dann die ES und nun sind es perfekte Ruhepulse, die den Leuten hier Angst machen...entschuldigt bitte meinen Sarkasmus.

C.old=life


@ BlackPhönix

Woher willst du wissen dass sich an deinem Umfeld nichts geändert hat? Führst du seit 4-5 Monaten Buch dadrüber was dir so am Tag wiederfahren ist?

Und wieso hast du jetzt Angst? Hast Sorge dass dein Ruhepuls jetzt in 4-5 Monaten auf 40 absackt? 60 – 65 ist gut, 75 – 85 ist auch kein Drama ..

SPorge?nkinfd2x7


Sie fragt doch nur woran es liegen könnte.... %-|

CqoldTlixfe


Am Umfeld, am Wetter? An der Sternen Konstellation? ]:D

BGlackPkhönKixx


Ich habe als Übergewichtler immer zu höheren Puls geneigt. Und plötzlich ist der so niedrig. Wollte doch nur fragen an was es liegen könnte

A vim-otxh


Am Umfeld, am Wetter? An der Sternen Konstellation? ]:D

:)^ DER ist gut! ;-D

Mal im ernst das kann an allem möglichen und an gar nichts liegen...das kann am essen liegen, dass du dich mehr bewegst oder sonst was. Vielleicht hattest du dich bisher auch nur nicht an dein Umfeld gewöhnt undundundund...

Warum brauchst du ein "warum"? Die schönste Antwort darauf ist : IS SO

dann macht man sich auch nicht verrückt.

@ bad

Hand auf's Herz ist, doch gut, wenn es jemandem herztechnisch gut geht hier. ;-) Nimm's dir nicht so zu Herzen!

S(orgehn/kinxd27


Meine Güte der Ton in Internetforen ist schon manchmal faszinierend.... :-/

@ BlackPhönix:

Ich kanns dir auch nicht sagen aber lass dich nicht plagen.. :)*

C4ha-}Txu


Blackphönix,

das kann auch an diesem besch...eidenen Sommer liegen. Mein Puls hat sich auch verändert, aber ich erkläre mir das durch diesen seltsamen Sommer. Im Übrigen ist eine Veränderung im Bereich von 10-15 Schlägen immer mal möglich, ohne dass es eine Ursache dafür gibt. Solange diese Veränderungen in einem Rahmen zwischen 60 und 90 bleiben, würde ich mir da keinen Gedanken drum machen.

Alles Gute

C|ha+-fTxu


Hallo, Sorgenkind,

ich denke, der "Tonfall" hier im Herzlungenblutforum liegt auch daran, dass es hier kaum noch Menschen gibt, die wirklich herz-, lungen- oder blutkrank sind, sondern dass die Mehrheit (?) hier schlicht und ergreifend Herzangststörungen (hypochondrischer Art) haben. Und das stört besonders die wirklich Kranken mehr und mehr. Ich selbst bin schwer herz- und lungenkrank und denke manchmal auch "Na, Eure Probleme möchte ich haben...", halte mich da aber meistens zurück, weil ich weiss, dass auch Menschen mit einer Angststörung extrem leiden können.

Gruss

SYorge0nksind2x7


Ich denke eben, dass genau das hier der Ort wäre für solche Fragen. Zumal hier ja nicht mal große Panik aus dem Post spricht, sondern eben einfach nur die Frage nach möglichen Zusammenhängen. Und gerade wenn man sich Sorgen macht (ob begründet oder nicht) und sich an so ein Forum wendet, hofft man auf nette ernsthafte Antworten.

Derjenige Mensch empfindet dann ja nicht das unbegründete, sondern eben die Sorge um sich selbst.

BwlabckePhönxix


Nochmal! Ich hatte früher immer einen hohen Ruhepuls. Manchmal auch 90. Jetzt ist er immer zwischen 60 und 65. Mein Blutdruck war heute 120/58. Vor 2 oder 3 Tagen war er sogar bei 108/55. Da macht man sich halt sorgen

l&e8 sanSg rexal


Ich hätte eher Sorgen, wenn sich solche Dinge ins Negative verändern würden.

RIadspoxrtleqrspor"t


Dein Puls zeigt dir das du aller Warscheinlichkeit fit und gesund bist, 60er ruhepuls ist Sportlerpuls

B+l&ackPzxnix


Ich mache aber kein Sport

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH