» »

Starke Extrasystolen beim Joggen

Dza{u$na hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen,

ich habe immer mal wieder Herzstolpern, was aber kardiologisch regelmäßig abgeklärt wurde mit dem Ergebnis: Herzgesund, alle Sportarten geeignet für mich :-) Mir ist allerdings aufgefallen, dass ich beim Joggen exrem starke und auch häufiger als sonst Extrasystolen verspüre. Der Arzt belächelte diese Aussage und sagte, dass Extrasystolen nicht vom Joggen hervorgerufen werden. Aber es ist nun mal Tatsache, dass ich es spüre! Ist das normal? Soll ich besser eine andere Sportart machen? Mache mir etwas Sorgen, obwohl ich grünes Licht vom Arzt bekommen habe...

Ich hoffe, jemand kann mir helfen.

Gruß *:) Dauna

Antworten
E&maxx


Hallo Dauna,

Soll ich besser eine andere Sportart machen?

Auf deine Frage: ein klares NEIN. Ausdauersport ist (bezüglich der Lebensverlängerung) die beste Sportart.

Ich weiß nicht, wie oft du läufst und wie lange deine Trainingseinheiten sind. Ich weiß auch nicht, seit wann und mit welcher Regelmäßigkeit du joggst. Herzstolpern ist bei Laufanfängern nicht selten aber auch nicht gefährlich.

Lauf mal weiter (nicht zu schnell, aber ausdauernd). Für Rückfragen stehe ich dir gerne (auch per PN) zur Verfügung.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH