» »

Gendefekt Apc-& Homocysteingenmutationsdefekt

F3indu^sFra{uchenn hat die Diskussion gestartet


Hallo,

ich habe im Jahr 2006 eine Lungenembolie gehabt. Seitdem nahm ich Falithrom, welches ich letztes Jahr abgesetzt habe. Ich war vor kurzem beim Arzt und da wurde mein Quick Wert genommen, er liegt bei 92%. Was gut ist, da er zwischen 70% – 100% liegt im Regelfall. Nun frage ich mich warum ich es dann noch weiter nehmen sollte.

Woran liegt das?

Was kann ich tun damit das so bleibt?

Wie kann ich es weiterhin überprüfen lassen?

Vielen Dank!!!!

Ahoi

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH