» »

Jürgens letzter Weg (Lungenkrebs)

Z`a>pper^lotgt


Sch****.

Ich denke an dich, lieber Jürgen. :°_

JWürgePnx206


Lieber Cha-Tu

Danke für deine liebevolle Antwort.

Hatte eben noch unverhofften Besuch von meinen Chirurgen der mir die Lunge operiert hatte. Ich dachte ich schau nicht richtig . Er sagte er hat das CT Ergebnis bekommen und er wolle mich morgen früh operieren. Der Pleuraerguss hat sich in der gesamten linken Brust ausgeweitet . Die Lunge entfaltet sich so gut wie gar nicht mehr. Ich hab keine andere Alternative. Es drückt schon auf das Herz. Er fragte mich auch wie er sich verhalten solle wenn ein Herzstillstand geschieht. Das kann bei dieser op vorkommen. Wiederbeleben oder in Frieden sterben lassen. Ich sagte ihm er solle handeln wie er es für richtig hält. Mein Vater starb letzten Jahr auf Silvester und mich erwischt es vielleicht auch am selben Tag. Mir stehen jetzt die Tränen in den Augen wo ich das schreibe. Wenn ich die OP überstehen sollte ist das nur noch eine Palliativ-Maßnahme um besser atmen zu können bis zu meinen Tod. Mir ist so schrecklich zu mute. Habe meine Frau angerufen. Sie kam sofort. Sie weinte schon. Wir gingen in den Park setzten uns und wir beide lagen uns in den Armen und weinten. Die bösartigen Zellen sind mit grosser Wahrscheinlichkeit schon in das Zwergfell eingedrungen sagte der Chirurg. Das bedeutet das meine zeit nicht begrenzt sondern sehr begrenzt ist. Das ziel Ostern kann ich vergessen. Vielleicht ist es doch besser ich sterbe in Narkose. Dann hat alles ein Ende. Ich fühl mich so schrecklich. So nah war ich den Tod noch nie. Mir rinnen die Tränen die Wangen runter. Ich bin total am ende.

Lass mir heute eine schlafpille geben. Schau mir noch ein paar Fotos auf dem Laptop an von meiner ganzen Familie und meiner Emma. Ich werde sie alle vermissen. Ich habe bis jetzt den Kampf allein geführt. Und werde den Rest auch allein schaffen. Mann hab ich eine Angst wenn man bedenkt das das heute mein letzter Abend sein kann. :°(

Lieber Cha-tu bitte wenn ich mich die nächsten 5 Tage nicht melde würdest du Dr. Schüller veranlassen diesen Faden zu schließen. Es ist meine letzte Bitte. :°(

Ich danke dir für alles was du und all die anderen für mich getan haben. Ihr wart mir eine sehr große Hilfe.

Danke.

Erst mal einen letzten lieben gruss an dich und an alle anderen lieben user

Jürgen.

Z+app]erllott


Ich denke morgen ganz fest an dich, Jürgen.

c1arme7n11211.9x70


Lieber Jürgen,

kann nicht schlafen, hab deshalb nochmal reingeschaut und was ich von Dir gelesen habe..... :°_ :°_ :°_ :°( :°( :°(

Es tut mir so unendlich leid, mehr vermag ich im Moment gar nicht zu sagen. :°(

Ich drück Dich ganz ganz fest und bin morgen in Gedanken bei Dir. :°_

Sei ganz lieb gegrüßt und gedrückt

Carmen

Clhaj-Txu


Lieber Jürgen,

ich werde mich an Doc Schüller wenden, so wie Du mich ja auch schon per Mail gebeten hast. Eigentlich finde ich es schade, diesen Thread zu löschen, denn er könnte für andere auch noch sehr wichtig sein, weil er zeigt, wie da jemand kämpft und auch, wie er mit seiner Todesangst zwar nicht "fertig" wird, aber die Todesnähe doch im Laufe der Zeit mehr annehmen kann. Aber Dein letzter Wunsch ist das ausschlaggebende. Wenn ich bis Sonntag nichts von Dir oder Deiner Tochter, die ja meine Mailadresse hat (schriebst Du mir ja mal), lese, werde ich versuchen, Doc Schüller dazu zu bewegen, diesen Thread zu löschen.

Ich bin gerade sehr ergriffen und traurig. Ich denke an Dich, und hoffe so sehr, dass es wenigstens noch bis Ostern klappt, weil das doch Dein Ziel war. Zumal Du Dir ja auch gewünscht hast, zuhause zu sterben. Ich hoffe einfach mal...

Eine liebe Umarmung

Cha-Tu

ZYappCerlxott


Ich denke an dich, lieber Jürgen. @:) :)_

CiincderEellax68


Lieber Jürgen,

ich lese es gerade jetzt erst und kann nur sagen, dass ich dir alle, alle, alle Daumen drücke und an dich denke! @:) @:) @:)

Allles Gute

Cinderella

T9hyjUax77


Lieber Jürgen,

hab es auch gerade erst gelesen und möchte dir ebenso sagen, dass ich in Gedanken bei dir bin! @:) :)*

ganz liebe Grüße

ciarmTen1121Q197x0


Lieber Jürgen,

meine Gedanken sind heute schon den ganzen Tag bei Dir. Immer wieder schaue ich ins Forum, in der Hoffnung auf irgendeine Nachricht. :°_ :°_

Sei ganz lieb gedrückt :°_ . Ich denke fest an Dich, Carmen

g&esteernw]ars


Ach, lieber Jürgen,

bin erst jetzt hier im Faden.

Ich hoffe, hoffe, hoffe, es wird alles gut :)* :)* :)* :)* :)* :)*

liebe Grüsse

JKüirgen,206


Lieber Cha-Tu und alle dir mir so lieb gedacht haben.

Mach es ganz kurz. Bin eben von Intensiv runter. Hab noch whnsinnige schmerzen. Die ganze Flüssigkeit ist operativ entfernt worden . Leider haben sie es nicht geschafft den Pleuraerguss zu schließen. Im Moment läuft noch alles über eine Drainage ab. Die Metas sind in das Zwergfell eingedrungen. Tarceva haben sie wieder eingestellt. Nun ist wieder von Chemotherapie die rede. Nun es sind sowieso nur noch massnahmen um ein wenig die Lebensqualität bis zum ende zu steigern. Ich bin total am ende. Was soll ich machen. Bis Ostern kämpfen?. Ob es das wert ist ?. Ja Cha-Tu vielleicht hast du recht damit das ich den Faden bestehen lassen soll. Kann ja sein das der ein oder andere drauf zurück greift. Vielleicht hilft es ja doch noch irgend jemanden.

Du wenn es soweit ist bekommst du per E-Mail bescheid. Du ich muss aufhören. Muß dringend etwas für die schmerzen holen. Es tut verdammt weh.

Liebe Grüsse

Jürgen

c8armemn16121519x70


Lieber Jürgen,

es tut mir von Herzen leid, das es Dir so schlecht geht, ich würde Dir so gern Deine Schmerzen nehmen, wenn ich nur irgend könnte. :°_ :°_ Als ich sah, das Du geschrieben hast, plumste bei mir ein großer Stein vom Herz, so erleichtert war ich. Habe die ganze Zeit doch so sehr gehofft, immer wieder nachgeschaut. Danke, das Du uns, trotzdem es Dir so schlecht geht, Bescheid gegeben hast.

Ich denke weiter ganz ganz fest an Dich und schicke Dir ganz viele Kraftsternchen :)* :)* :)* :)* . Lass Dich ganz sanft drücken und erhol Dich jetzt erstmal von der OP.

Ganz ganz liebe Grüße, Carmen

C!inderHellaR68


Lieber Jürgen,

ich habe heute auch andauernd hier reingeschaut, um zu gucken, ob du geschrieben hast und bin froh, etwas von dir zu lesen ...

Mir tut es auch so leid, dass es dir so schlecht geht und dass die Nachrichten nach der OP keine guten waren.

Hoffentlich hast du wenigstens gute Schmerzmittel bekommen können.

Liebe Grüße von

Cinderella

:)* :)* :)*

g(esteKrnwxars


Lieber Jürgen,

:)_ :)_ :)_ @:) @:) :)* :)* :)*

gesternwars

Ceha-GTxu


Lieber Jürgen,

ich bin sehr beeindruckt, dass Du trotz Deiner schlimmen Lage an uns denkst... Bitte schone Dich und achte sehr auf Dich. Vielleicht wäre es gut, diesen Thread einfach zu sperren, wenn es so weit ist. Dann kann jeder ihn lesen, aber nichts mehr dazu schreiben. Aber warten wir mal ab. Ich denke an Dich, ganz fest...

Liebe Grüsse

Cha-Tu

Hinweis

Dieser Faden ist geschlossen, Sie können deshalb nicht mehr antworten. Aber schauen Sie doch in die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder besuchen Sie eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH