» »

Wie sehr Leben einschränken bei Blutverdünnung?

AjvimYoth hat geantwortet


Ich hab einen Bericht in einem Ärzteblatt gelesen, dass es unter Marcumar im Vergleich zu den Alterntiven häufiger zu inneren Blutung kommt. Wie vorab schon angemerkt gibt es die Medi noch nicht sehr lange, von daher ist diese Aussage mir vorsicht zu genießen.

Mein Arzt hatte mir gesagt, dass ich Druck auf Wunden ausüben soll.

Ich würd mal sagen: ein Grund mit dem SVV aufzuhören. Füll mal den SORG Zettel aus, den du bestimmt schon mal vom Therapeuten bekommen hast. Evtl wärst du nicht in der Lage die Wunden selbst zu versorgen, kommt darauf an, wie massiv es bei dir ist.

Ich schränke mich übrigens auch nicht ein wegen Marcumar, bin allerdings durch anderes massiv eingeschränkt.

JOulexy hat geantwortet


Ich habe ja mit dem SVV aufgehört aber ich weiß nicht ob ich das für immer lassen kann ":/ |-o

Ich muss hier kein SORK schreiben...

@ Mietzchen

Und was ist wenn marcumar nicht wirkt?

M+iektzcxhen hat geantwortet


Wurde das bewiesen? Das Marcumar bei dir nicht wirkt?

Es gibt nur extreeeem seltene Fälle, bei denen Marcumar keine Wirkung zeigt oder eben bei extremer Dosierung.

Eventuell war die Dosisanpassung nicht richtig. So oder so: Du solltest dich bei einem Gerinnungsspezi ( Hämostaseologie ) vorstellen.

Ich antworte hier mal eben aus nem anderen Beitrag:

Die Pfleger bzw. das Personal, MÜSSEN dafür sorgen, dass du ausreichend Bewegung bekommst.

Deine Geschichte ist eine klassische, medizinische Indikation dazu!

Wenn du die Strümpfe trägst, dich aber nicht bewegst, macht das wenig Sinn.

Habt ihr kein Ergometer oder sowas?

Wegen der Selbstverletzung: Bitte passt da mehr auf, als sonst. Unter Marcumar usw., kann es zu krassen Heilungsstörungen kommen. Unter anderem zu Nekrosen! Kein Scheiss!

Liebe Grüße und alles Liebe,

Mietzchen

J7ulWey hat geantwortet


Mir wurde auf Reha gesagt dass das Marcumar nicht wirkt... Nen Beweis dafür habe ich nicht. Ich gehe demnächst zu einem Phlebologen, vielleicht kann der mir weiterhelfen...

Wir haben ein Ergometer aber das ist kaputt :(v Ein neues ist beantragt, mal sehen ob wir es wirklich bekommen.

SVV habe ich wie gesagt im griff momentan, aber wenns mal wieder schlimmer wird kann ich für nichts garantieren...

Stimmt es eigentlich dass man mit seinem Leben spielt wenn man Xarelto mal vergisst zu nehmen?? Wurde mir so gesagt... ":/

DtocZoxid hat geantwortet


Nun, die Halbwärtszeit von Xarelto ist wesentlich niedriger als die von Marcumar.

Jluql|ey hat geantwortet


Ok danke *:)

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH