» »

Unklare Beschwerden, 100 Ärzte, aber alles scheint OK

P0eter_DPreisxer hat geantwortet


so liebe forenhelfer,

das ist bei mir momentan der stand... hatte gestern ne ewige massage mit höllenschmerzen, aber es war ein traum,...

durchgepennt, kein herzklopfen bestes gefühl seit wochen!

Helped me a lot! myogelosen terror macht meine beschwerden!

[[http://www.koerpertherapie-zentrum.de/behandelbare-beschwerden/brustkorb/herzbeschwerden.html]]

:)^ 8-)

p$efdalCe hat geantwortet


Wohnst du Glücks Kind etwa in der Nähe eines Therapeuten für sensomotorische Körpertherapie? Da möchte ich mit meinen Beschwerden auch gerne mal hin, der nächste ist aber meines Wissens zu weit entfernt von mir.

Trotzdem herzlichen Glückwunsch und alles Gute.

YFElexctra hat geantwortet


Freut mich total für dich, dass du eine Lösung gefunden hast! Wie bist du auf diese Ärztin gekommen?

Ich finde es einfach schwach, dass alles, was nicht erklärt werden kann ins psychosomatische abgeschoben wird. Umso toller finde ich es, dass du auf eigene Faust deine Therapie gefunden hast. Hut ab! :)^

PCeter_lPr(eisxer hat geantwortet


ja das war eher zufall alles, und ja ich habe glück, dass in meiner nähe sogar ne ganze menge therapeuten sind. habe jetzt auch einen termin, zwar erst ende november aber immerhin!

auf der homepage gibt es auch eine liste mit noch mehr therapeuten!

jedenfalls habe ich mich ja fast totgegoogelt mit meinen beschwerden. und da ich ja mit salmonellen und myogelose zwei ansatzpunkte hatte, bin ich über myogelose und herzstolpern darauf gekommen. meine beschwerden machen mit jetzt nich mehr so viele sorgen mehr, was auch psychisch entlastet. massier mich ab heute regelmäßig und mach ne wärmflasche auf den brustbereich. die schmerzen sind bei mir unterhalb des brustmuskels in richtung brustbein. und ganz vereinzelte punkte die höllisch schmerzen. das passt jetzt also alles zusammen.

versuche noch über einen orthopäden bauchmuskel massagen zu bekommen, was anscheinend so gut wie unmöglich ist. kennt ihr das problem?

dann muss es nur noch weggehen und die welt ist wieder in ordnung!

nach meiner ersten behandlung, melde ich mich wieder und berichte!

Bis dahin! haltet die ohren steif!

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH