» »

Ich packe das irgendwie nicht mehr!

S=GG76 hat die Diskussion gestartet


hallo zusammen,

ich bin 37 jahre alt, lebe in einer beziehung und habe 4 kinder. bei mir lief alles in guten geordneten bahnen ab...bis vor 3 jahren...und seit dem komme ich auf keinen grünen zweig mehr!

alles fing damit an, das ich meine kleine tochter am füttern war, plötzlich bekam ich massive sehstörungen mit folgenden kopfschmerzen. ich bin dann ins kh und wurde da für eine nacht auf die strokeunit gelegt und am folgenden tag entlassen, man sagte mir das es eine migräne wäre. dieses jahr erfuhr ich aber, das es ein linksseitiger tia war und ich die ganze zeit schon blutverdünner hätte nehmen sollen. nur so am rande.

2 tage später hatte ich dann ein ganz ekeliges gefühl in der linken brust und wieder ins kh..untersuchung..nur zu hoher blutdruck..arzt ´..bisoprolol...und dann kamm alles nacheinander! wassereinlagerungen in den beinen, insulinschwankungen, ständiger durchfall, magenschmerzen, bekam dann pantoprazol gegen den magen, torasemid zum enwässern, was aber nicht hilft! wieder sehstörungen!

naja, heute nach drei jahren habe ich 40 kilo zugenommen, ne speiseröhrenentzündung, magenentzündung, diabetis, rückenschmerzen und noch paar andere wehwehchen...aber alles halb so wild! was mich wirklich fertig macht sind diese ständigen, komischen stolperer, aussetzter, wie wenn jemand mein herz in die hand nimmt und zudrücken würde...mehrere herzechos, ultraschal, viel ekg´s, eine katheteruntersuchung...sagen alle in ordnung..nur einmal hatte ich bei einem belastungsekg in der postbelastungsphase "wandbewegungsstörung in der linken herzhinterwand" was immer das bedeutet! danach nie wieder was gefunden... diese stolperer oder wie auch immer hat noch nie ein arzt zu gesicht bekommen! heute zb bin ich wegen schwerer magenbeschwerden ins kh gegangen..dort war ich die ganze zeit an einem monitr angeschlossen, dort konnte ich die veränderung am ekg (was nicht aufgezeichnet wurde) sehen! es schlug nur halb so hoch, sackte weit runter, auf selber linie wieder hoch und dann runter...quasi wie ein M..irgendwie...hört es nicht mehr aus..da der arzt es nicht gesehen hat, ging er dem auch net nach und sagte nur halb so wild..aber ich komme damit nicht klar...hab bei jedem aussetzter todesangst! jedesmal denke ich.."jetzt is vorbei"..ich kann net mehr und weiß net mehr weiter!!!!!

lg sven

Antworten
P-ustqebluhmex65 hat geantwortet


Bist Du mal auf BWS-Blockaden untersucht worden?

m<nef hat geantwortet


Hersstolperer sind was ganz Normales, so gut wie jeder hat sie. Manche spüren die auch, manche nicht. Wenn man auf seinen Körper sehr achtet, bekommt man auch eher die Stolperer mit. Stress und Angst können die noch verstärken. Nach deinen kardiologischen Untersuchungen kannst du aber auf jeden Fall damit anfangen, sie nicht mehr als bedrohlich zu empfinden. Da ist nix, das hätte man gefunden!

EKG Lesen ist auch nix für Laien. Nur eine durchgehende Linie ist auch für 'uns' eindeutig ;-) Unregelmäßigkeiten – wenns denn welche waren – müssen bei Weitem keinen Krankheitswert haben.

Also deine Wehwehchen, die du als halb so wild empfindest, sind da im Vergleich viel 'schlimmer'. Wie siehts mit den 40 Kilo aus, willst du die nicht mal wieder abnehmen? Das würde deinen Körper entlasten und durch Sport würdest du auch wieder lernen, zu erkennen, dass du gesund und belastbar bist.

SbGG7x6 hat geantwortet


doch klar! bin ja schon am abnehmen! esse auch keine fettigen, schweren speißen. kein fastfood. meine frau kocht immer frisch und gesund, da unsere mittlere tochter probleme mit glutamat usw hat. trinke nur leicht gesüßten tee oder mineralwasser. nix süßes! rauchen vor drei jahren aufgehört. alkohol trinke ich eh net! und bewegung..nun ja, mein arzt meinte langsam angehen. mache ich auch spazieren usw..

naja, jeder sagt..stolperer..halb so wild..nicht gefährlich..mein kopp bekommt das trotzdem net gebacken! und woher soll man das wissen, wenn der arzt den noch net mal gesehen hat?

SPGGx76 hat geantwortet


ja bws hab ich net..war beim orthopäden.

mYn:ef hat geantwortet


und woher soll man das wissen, wenn der arzt den noch net mal gesehen hat?

Der Arzt muss nicht die Stolperer live sehen, um eine Herzerkrankung ausschließen zu können. Da müssten manche ja wochenlang mit einem Langzeit EKG rumrennen, um mal so einen Moment zu erwischen. Andersrum wird ein Schuh drauf: Durch die ganzen Untersuchungen kann ausgeschlossen werden, dass eine Krankheit vorliegt, die gefährliche Rhytmusstörungen macht.

SdGGx76 hat geantwortet


hab auch immer das gefühl, das mir en lkw auf der brust liegt..und an manchen tagen kommen mir meine beine vor als wenn ich da so uralte tauchergewichte dran hätte!

mbnwexf hat geantwortet


drauf=draus

S(GG"7x6 hat geantwortet


war nir schon klar :-)

S'GG76 hat geantwortet


arghh,,,,mir net nir...lol

manxef hat geantwortet


War mir auch schon klar ;-D ;-)

S?GiGJ76 hat geantwortet


ich frag mich manchmal ob das nicht alles durch das bisoprolol kommt..vorher hatte ich nie problem..nie!

PRust eblu9me6x5 hat geantwortet


ja bws hab ich net..war beim orthopäden.

Nah, ich will doch hoffen, das Du ein BWS= Brustwirbelsäule hast.

hab auch immer das gefühl, das mir en lkw auf der brust liegt..und an manchen tagen kommen mir meine beine vor als wenn ich da so uralte tauchergewichte dran hätte!

Könnte Psychosomatik sein!!!

SdGGx76 hat geantwortet


lol..ja ich meinte hab keine blockaden...hihi...ja, meinste das es von der psyche kommt? kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. hab mit psychotherapie schon gute erfahrung in anderer hinsicht gemacht..hm..boah das hört nicht auf!!

ich finde es jedenfalls furchtbar ekelig!

mWnef hat geantwortet


Nah, ich will doch hoffen, das Du ein BWS= Brustwirbelsäule hast.

;-D

ja, meinste das es von der psyche kommt?

Könnte gut hinkommen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH