» »

Vitamin-D-Mangel: 2,7 ng/ml

d kxest


der derzeitige Stand ist auf jeden Fall nach kurzer Zeit schon ordentlich

[[http://www.solartirol.at/Screenshot/d3anfangstherapie2.jpg]]

Aus welchen bzw wie vielen Daten setzt sich der Graph denn zusammen?

Wie oft wurde also konkret gemessen?

S$onnVenf`anatikexr


@ Orange

super , wie hoch ist deine Erhaltungsdosis ?

welchen Wert haltest du ?

@ dkest

das ist der theoretisch hoch gerechnete Wert für die tägliche Einnahme vom 31.Jan bis heute

[[http://www.solartirol.at/Screenshot/d3anfangstherapie3.jpg]]

wie gut die Formeln aus den Büchern für unseren Körper passen , sehen wir erst bei der nächsten Kontrollmessung

da soll es ja tlw. hohe Abweichungen geben (Aufnahme und Abfall von D3 tlw. nach Berichten stark unterschiedlich)

wir betreiben die Auffüllung aber nicht in nur 7 Tagen , sondern etwas langsamer (~ 1 Monat)

mfg Manfred

OJrangeC.anyoxn


Meine Erhaltungsdosis liegt bei knapp 100.000 IE/Monat.

Der angestrebte Wert ist 65 gewesen....Blutwerte kann ich erst in ein paar Wochen machen.

SMon_nenfana'tixker


@ Orange

dann rate ich mal

du bist eine Frau mit 54 kg ;-)

[[http://www.solartirol.at/Screenshot/d3anfangstherapie4.jpg]]

bin auch noch beim überlegen , ob ich in diesem Bereich bleiben soll

mfG Manfred

O[ran geCanxyon


hehe....sind ein paar kilogramm mehr und die erhaltungsdosis ist auch etwas höher.....aber nicht viel :))

ich werd mich bei 4000 IE am tag einpendeln....damit sollte ich gut bei 65 oder leicht darüber liegen.

SsonnxenfaGnatiker


@ Orange

wenn die Berechnugsformeln von Dr. von Helden halbwegs für mich passen

würde ich mit täglich 5000 IE Erhaltungsdosierung gut auf ~65ng/ml hinkommen

da mir das tägl. aber zu lästig ist , werde ich eher bei 3 Stk. hochdosierte Kapseln pro Monat bleiben

und im Sommer aussetzen (spiele da sowieso viel Tennis, schwimmen gehen, Urlaub in Kärnten usw.)

da sollte man genug Sonne abbekommen

nebenbei wären die 50000 IE Kapseln trotz Versand (NL) wesentlich günstiger

(90 Stk. 5000 IE ca. 20€ / 100 Stk. 50000 IE mit Versand ca. 54€)

aber schaun wir mal, was die Kontrollmessung nach der Aufsättigung bei uns anzeigt

mfG Manfred

N-alax85


Hallo!

Nachdem ihr euch recht gut auskennt:

Nachdem ich im September nach 2 Wochen Griechenland immernoch einen Wert von 18 (norm ab 20) hatte und im Winter wieder depressiv wurde nehme ich seit 2 Monaten Oleovit. Bin nun bei der 3. Flasche etwa Mitte angelangt habe also etwa 450.000 IE genommen. (Körpergewicht 62kg)

Ich bin blond, habe sehr empfindliche Haut und geh deshalb fast nie ohne Sonnenschutz raus, außer im Winter wenns trüb ist. Im Urlaub neige ich zu Sonnenausschlägen die ich mit Calcium bekämpfe.

Jetzt ist mir aufgefallen dass ich am Dekolltee Sommersprossen habe, die mir bisher nicht aufgefallen sind. Ich denke die sind jetzt kurzfristig aufgetreten. Ist das ein Zeichen dass ich mit dem Vit D aufhören sollte oder ist das eine "normale" Reaktion?

O|rmangeCaxnyon


Hallo Nala,

idealerweise solltest du bei 30 aufwärts liegen (im Optimalfall irgendwo zwischen 50 und 60) . Alles unterhalb von 30 ist bereits ein Mangel!

Die Dosierung finde ich über den langen Zeitraum garnicht so schlecht. Würde an deiner Stelle ein bis zwei Wochen eine Pause machen und dann einen Bluttest, damit du überhaupt einschätzen kannst, wo du jetzt ungefähr liegst.

Was die Sommersprossen betrifft.....keine Ahnung ob die vom Vitamin D kommen können, kann ich mir aber nur schwer vorstellen.

NdalJa85


Ok danke! Dann werd ich demnächst eine Blutabnahme vorsehen. Sollt eh wegen der SD Werte mal wieder.

S4oYnnenfranat^iker


@ Nala

ich hab bisher viel über D3 gelesen , derartige Sympthome sind mir aber noch nie aufgefallen

eher im Gegenteil, es gibt Berichte dass Sonnenallergien damit weg gegangen sind

lt. Berechnungen müßtest mit deiner bisherigen Einnahme (450000IE in 2 Monaten) bereits einen

sehr guten D3 Wert haben

was ich noch gelesen hab, der Calciumwert ist bei D3 Mangel häufig sehr nieder ,wenn man viel D3

einnimmt , steigt dieser dann oft deutlich an (weil mehr Calcium aus der Nahrung ins Blut kommt)

man sollte hier nicht zusätzlich zu D3 viel Calcium einnehmen !

mfG Manfred

OxrangIeCanxyon


@ Sonnenfanatiker

Offtopic, aber....

Urlaub in Kärnten

Hypo sanieren? ;-D

N5aQlax85


Das Calcium nehme ich so nicht, nur bei Ausschlag im Sommerurlaub und da dann ein hochdosiertes Forte-Präparat dass recht schnell gegen den Ausschlag und den Juckreiz hilft.

chhi


Ich bin auch so ein 0-Vitamin D Kandidat %-| . Hab jetzt endlich (nach der Schwangerschaft) mein Dekristol verschrieben bekommen. Hatte wohl durch den starken Mangel schon so eine HPT ausgebildet, Hyperparathormonthyreoiditis (sekundär). Die letzten Blutwerte waren ziemlich mies, aber jetzt bin ich auch endlich vernünftig am auffüllen. Vor allem hab ich schon seit Jahren eine stark ausgeprägte Osteochondrose in den Lendenwirbeln und daher ziemliche Sorge vor Osteoporose. Nuja. Ich nehm derzeit alle 3-4 Tage 20.000 IE ein. Vigantoletten hab ich zwar auch noch da, aber da ich seit Jahren auf viele Schmerzmittel angewiesen bin, kann ich nicht einfach täglich nochmal 5-10 Vigantoletten einwerfen – ich bin um jede Tablette froh, die ich an einem Tag nicht nehmen muss.

Bin gespannt, wie die Werte in ein paar Wochen aussehen. Dank Eisenmangel bekomm ich jetzt noch zusätzlich Injektionen und meine SD ist auch fröhlich am rumspinnen – die Müdigkeit macht mich zur Zeit echt fertig. Ich werd nie richtig wach %:| .

SWonnpenfanoatiker


Offtopic, aber....

Urlaub in Kärnten

Hypo sanieren? ;-D

OrangeCanyon

ich orte da einen Hauch von Neid

lieber in Kärnten die Hypo sarnieren , als im Wiener Nebel versinken ]:D

da kann man ja keinen ordentliche D Wert bekommen ;-)

mfG Manfred

PS: hab mich jetzt doch für einen etwas höheren Wert entschieden (um 80ng/ml) da ich noch genügend hochdosierte Kapseln habe, und es sich mit 1Stk. 50000 IE pro Woche super aus geht , da komme ich mit der Dose über 2Jahre aus, wenn ich im Sommer aussetze

derzeitiger theoretisch hoch gerechneter Stand (geht ja mit den hochdosierten übers Wochenende recht flott)

[[http://www.solartirol.at/Screenshot/d3anfangstherapie5.jpg]]

N(alaw8x5


als im Wiener Nebel versinken, da kann man ja keinen ordentliche D Wert bekommen

Na was glaubst wo ich herkomm? ;-D

ist das deine Website Sonnenfanatiker? Und falls ja, magst eine neue? *keil* ]:D

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH