» »

Schmerzen im linken Arm

pcla'yeBrx2 hat die Diskussion gestartet


Hallo zusammen

Ich habe eine Frage zu möglichen Ursachen von Schmerzen im Arm.

Zuerst mal meine Beschwerden:

Seit 2 Tagen habe ich eine Art stechenden, ziehenden Schmerz im linken Arm, großteils zwischen Schulter und Ellbogen, vor allem auf der Innenseite (also die Seite, die zu den Handinnenflächen führt). Die Schmerzen ziehen auch mal in den Unterarm und die Hand rein, sitzen Hauptsächlich aber überhalb der Armbeuge und ziehen nach oben. Gestern Abend, als ich meinen Arm durchdrücken wollte, hatte ich plötzlich starke, ziehende Schmerzen, innen an der Armbeuge. Diese sind heute noch immer manchmal da, wenn ich den Arm strecke. Gerade bekam ich dann recht plötzlich Schmerzen zwischen den Schulterblättern, eher rechtsseitig. Habe generell eher keine Probleme mit Rückenschmerzen, aber wahrscheinlich eine Verpannung im Nacken.

Nun habe ich Beschwerden im linken Arm an sich häufiger (durch Rücken/Wirbelsäule, denke ich mal). Die Schmerzen sitzen aber immer hauptsächlich in Schulter und Oberarm (sodass ich manchmal meinen Arm nicht richtig heben kann) und fühlen sich anders an als das gerade. Heute morgen als ich aufgewacht bin, war mein linker Arm komplett taub – aber auch das kommt häufiger vor.

Habe eine Angststörung, die ich leider noch nicht erfolgreich genug bekämpfen kann und mache mir nun unheimlich viele Gedanken, zumal ich heute auch hin und wieder leichte Übelkeit habe – die ich in der letzten Woche auch mal hatte, aber die quasi neu ist.

Bin nicht hingefallen und habe mich nicht anders bewegt als sonst, mich nicht verrenkt oder wo gestoßen.

Erst vor zwei Wochen habe ich ein Langzeit EKG gemacht, und da war alles in Ordnung, also keine Herzrythmusstörungen oder sonstige Auffälligkeiten. Der Ultraschall vom Herzen und Belastungs-EKG vor ein paar Monaten waren auch okay. Also ich bin laut Arzt kerngesund, was mein Herz angeht.

Und trotzdem bin ich jetzt hin- und hergerissen. Können diese Art Schmerzen vom Rücken, Muskulatur oder Nerven kommen, habe ich mich verlegen oder unbemerkt falsch bewegt? Oder klingt es vielleicht doch nach einem Vorboten für einen Herzinfarkt?

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH