» »

Petechien durch Rucksack/ Kratzen?

EUhema?lYigerI Nutzeor (#5l2*5692) hat die Diskussion gestartet


Hallo!

Ich bekomme seit etwa 2 Jahren (zumindest ist es mir da aufgefallen) schnell Petechien sobald ich doll kratze oder einen schweren Rucksack trage? Habt ihr das auch? Ist das normal oder sollte man das abklären lassen? Ich war in der zwischenzeit mal im Krankenhaus wo ein umfassendes BLutbild gemacht wurde aber alle Werte normal waren. Beim Frauenarzt habe ich es mal angesprochen, der hat auch nochmal Blut abgenommen aber die Werte waren im Normbereich (BLutgerinnung gerade noch so). Ich bin sehr dünn und an einigen Stellen (Arm z.B.) sieht man auch die Adern durch...kann es vielleicht davon kommen, dass die Haut so dünn ist?

Danke :)

Antworten
NRova x2014


Ja. Es ist auch Veranlagung, wenn wir auf Kratzen so reagieren; wir haben dann halt ein empfindliches Gewebe, so wie manche Menschen auch schneller blaue Flecken bekommen als andere.

Petechien sind meines Wissens erst dann bedenklich, wenn sie ohne erkennbare (äußere) Ursache vermehrt auftreten und nicht wieder verschwinden.

Eyhemalig_er NVu`tzexr Q(#G525692)


Danke Nova, das beruhigt mich. Ich weiß eigentlich fast immer woher sie kommen und sie verschwinden auch innerhalb von 3-4 Tagen. Zu blauen Flecken neige ich auch %-| Wahrscheinlich ist es dann Veranlagung.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz | Mobile Ansicht   © med1 Online Service GmbH