» »

Kribbeln, leichte Schmerzen in Wade

r=a\m&a57x3 hat die Diskussion gestartet


Seit 2 Wochen haben ich immer mal wieder zwischendurch ein störendes Kribbeln tlw. verbunden mit ganz leichtem Schmerz in der rechten Wade.

Immer mal wieder heißt, dass ich davon in den 2 Wochen 3x nachts aufgewacht bin und nicht mehr einschlafen konnte und das Ganze dann auch 2x tagsüber (heute zum 2x) den ganzen Tag andauerte.

Dabei kann ich problemlos ohne Schmerzen Laufen, Gehen, Sport machen- spüre das Ganze nur in den Ruhephasen. Die nächtlichen Probleme sind insbesondere nach ruhigen Tagen (Krankheit Sohn, eigene Erkrankung) ohne viel Bewegung aufgetreten.

Es ist auch keine Verhärtung der Wade zu fühlen, keine bläuliche Färbung...

Allerdings muss ich sagen, das sich normal 2x die Woche zum Sport gehe, seit 3 Wochen jedoch eine Pause eingelegt habe und nur noch 1x richtig Sport gemacht habe.

Ich rauche nicht, habe in der Zeit kaum Alkohol getrunken und bin nicht übergewichtig.

Im Netz habe ich bei den Symptomen Hinweise auf einen Thrombose-Verdacht gefunden und sofort einen Arzt konsultiert, der mir jedoch erst für kommende Woche (7 Tage) einen Termin geben konnte. 2 andere Ärzte konnte nur noch spätere Termine geben.

Jetzt mache ich mir natürlich Gedanken....

Antworten

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH