» »

Nach Krampf im Hals - Schmerzen/ Halsschlagader (?)

L}aflweurx7 hat die Diskussion gestartet


Ich hab ja nicht mal eine Ahnung, wo dieses Thema überhaupt hinpasst. Also versuch ichs einfach mal in diesem Abteil. :)z

Ich habe seit gestern Morgen ein Ziehen UNTER dem Lymphknoten auf der rechten Seite. Anfangs dachte ich eben, dass es der Lymphknote ist, aber inzwischen bin ich mir sicher, dass es weiter unten ist. Dort wo ich direkt den Puls fühle. Wenn ich reindrücke, habe ich natürlich einen Schmerz.

Jetzt stellt sich für mich die Frage, ob das mit 2 Krämpfen die ich Mo Nachts und Di Abends im "Hals" hatte. Also der Krampf zog sich eher von der Halsmuskulatur in die Hand.

Krämpfe habe ich gelegentlich im Bein, und sicher auch schon mal irgendwann an der Stelle gehabt. Aber solche "Schmerzen" hatte ich noch nie.

Da ich generell eine hypochondrische Ader habe, mache ich mir natürlich schon wieder alle möglichen Gedanken.

Hat jemand Rat? ":/

Antworten
L/afle5ur7 hat geantwortet


Mist, ich hab das "zusammenhängt" nach Hals vergessen.

Wollen Sie selber etwas dazu schreiben?

Dann melden Sie sich an bzw. lassen Sie sich jetzt registrieren, das ist kostenlos und innerhalb weniger Minuten erledigt. Interessant sind sicher auch die übrigen Diskussionen des Forums Blut, Gefäße, Herz, Lunge oder aber Sie besuchen eines der anderen Unterforen:

Sportmedizin · Lungenkrebs


Nicht angemeldet: Anmelden | Registrieren | Zugangsdaten vergessen? | Hilfe

Startseite | Impressum | Nutzungsbedingungen | Netiquette | Datenschutz   © med1 Online Service GmbH